Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
Ausgabe 224a vom 31.05.2014

Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten
Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:
**********************************************
    1. Leseprobe
    2. Die 15 Gründe, warum die meisten Menschen im Leben scheitern
    3. Kostenlose Ombudsstelle mit mehr Befugnissen
    4. Geld verdienen als Spender
    5. Geschenkt (2)

    VORWORT
    Nicht, dass sie mir ausgehen würden, aber vielleicht haben Sie den einen oder anderen Lieblingsspruch oder Lieblingswitz, der klasse ist. Dann können Sie ihn mir gerne schicken, um auch die anderen Leser daran zu erfreuen.
    Eine friedliche Zeit und wiederum viel Lesevergnügen wünscht Ihnen aus den Philippinen
    Roland Benn

    ES SAGTE...
    Ludwig Friedrich Barthel (dt. Erzähler): „Wer Geld nachläuft, muss gut zu Fuß und schlecht bei Verstand sein.“

    1. LESEPROBE
    Leseprobe 2in1-Gold-Report:
    Ich kann Ihnen die Quelle verraten, wo jeder Neuanleger 1 Gramm reines Gold im Wert von ca. 30 Euro GESCHENKT bekommt !!! Wahlweise können Sie auch eine Feinunze Silber haben. Oder beides. ZUR INHALTSANGABE

    INTERESSANT...
    Eine dicke Frau, die ein Krokodil schwer verletzt, ein Häftling, der 90 Jahre zu früh entlassen wurde, eine 80-jährige chinesische Tötungsmaschine und so manches mehr: LESEN

    2. DIE 15 GRÜNDE, WARUM DIE MEISTEN MENSCHEN IM LEBEN SCHEITERN
    Warum die meisten Menschen im Leben scheitern und wie du stattdessen erfolgreich sein kannst: http://www.flowfinder.de/warum-die-meisten-scheitern/

    SPASS MUSS SEIN...
    Der kleine Toni erwischt seine Eltern beim Sex. Sie hockt auf ihm.
    Neugierig wie er ist, fragt er: " Was macht Ihr denn da?"
    Die Mama sagt geistesgegenwärtig: "Ich versuche den Bauch von Papa kleiner zu machen."
    Klein-Toni: "Das ist umsonst, Morgen kommt die Nachbarin und bläst ihn wieder auf!"

    3. KOSTENLOSE OMBUDSSTELLE MIT MEHR BEFUGNISSEN
    Der deutsche Investmentfonds-Verband BVI teilt mit, dass die Kompetenzen seiner Ombudsstelle seit 17.01.2014 erweitert worden sind. Der Ombudsmann kann nun Verbraucherbeschwerden bis zu einer Größenordnung von 10.000 Euro außergerichtlich schlichten. Der Schiedsspruch des Ombudsmanns ist bis zu diesem Betrag für die Fondsgesellschaften verbindlich. Bei höherem Streitwert ist der Gang vor ein ordentliches Gericht weiterhin möglich. Der Ombudsmann ist sowohl für offene wie auch geschlossene Fonds zuständig, selbst wenn die Kapitalverwaltungsgesellschaft nicht Verbandsmitglied ist. Weitere Infos zur Ombudsstelle finden Sie unter www.ombudsstelle-investmentfonds.de

    WIE SIE WISSEN,...
    versprachen im Jahr 2008 Kanzlerin Merkel und ihr damaliger Finanzminister Steinbrück, dass die Spareinlagen der Bürger sicher seien. Dafür hatten die beiden aber weder eine gesetzliche Grundlage noch die finanziellen Mittel im Ernstfall.
    2013 hat Angela Merkel eingeschränkt, dass zumindest Guthaben bis 100.000 Euro sicher seien. Auch das stimmt nicht: WARUM, lesen Sie HIER

    4. GELD VERDIENEN ALS SPENDER
    Geld verdienen als Plasmaspender

    Geld verdienen als Samenspender

    Geld verdienen als Organspender

    WEISHEIT...
    „Sattle kein Pferd, das du nicht reiten kannst.“ (Marion Robert Morrison alias John Wayne)

    ÜBRIGENS…
    So mancher andere Prominente heißt eigentlich ganz anders. Bei Lady Gaga (eigentlich Stefani Joanne Angelina Germanotta) konnte sich das jeder denken, bei Nicolas Cage (eigentlich Nicolas Kim Coppola) oder Bruce Willis (eigentlich Walter Willison) dagegen nicht unbedingt.
    Liste der Promi-Pseudonyme

    5. GESCHENKT
    A) Fußball-WM-Planer gratis
    B) „Ein Bett für Snowden“ gratis

    LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
    Erhaltungssatzung – kaum zu glauben, aber wahr
    7 Musterbriefe, negative Schufaeinträge zu löschen

    © Copyright: Roland Benn

    .



    Zurück zur Übersicht






    Footer von Jeden Tag Reicher