Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER

Ausgabe 144a vom 17.11.2012
Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten

Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:

  1. Aussteigen in der Karibik
  2. Besser leben im Ausland: Neue Insider-Infos
  3. Schwimmende Inseln
  4. Geschäftsidee: Insel-Urlaub
  5. Geschenkt

0. PERSÖNLICHES AUS LONDON
Von einem Inselreich ins andere – geschäftlich bedingt musste ich von den warmen Philippinen in das etwas frische Großbritannien wechseln. Was ich lange auch nicht wusste: Großbritannien ist die neuntgrößte Insel der Welt. Das philippinische Luzon, wo ich letzte Woche noch war, liegt dagegen nur auf Platz 17. Bei so viel Eilanden habe ich mir gedacht: machste mal einen Insel-Newsletter…
Eine friedliche Zeit aus London wünscht Ihnen Roland Benn.

ES SAGTE...
…Arthur Koestler (österr.-ung. Schriftsteller): „Jeder Mensch ist eine Insel, die sich nach Vereinigung mit dem Festland sehnt.“

1. AUSSTEIGEN IN DER KARIBIK
Brandneuer Report, ab sofort erhältlich. Einfach nur weg und ein freies Leben genießen. KLICK MICH:

Aussteigen in der Karibik

INTERESSANT...
Wie viele deutsche Meeresinseln kennen Sie? Außer Sylt, Helgoland und Rügen gibt es noch viele weitere. Hätten Sie gedacht, dass es über 80 sind? Hier die Liste der deutschen Meeresinseln
Und wie viele deutsche Binneninseln gibt es? Ihre Zahl ist weitaus größer, allein der Bodensee hat 13, die Havel fast doppelt so viele und der Rhein über 60 (eine heißt sogar Korsika und ist 20 Hektar groß). Die genaue Zahl kennt vermutlich keiner, aber es sind mit Sicherheit mehrere Hundert. Liste der deutschen Binneninseln

2. BESSER LEBEN IM AUSLAND: NEUE INSIDER-INFOS
Der Insider-Newsletter bietet wieder reichhaltig Interessantes zu lesen, zum Beispiel gute Nachrichten aus Thailand, Kuba, Andorra und St. Vincent and Genadines. Und für Schnellentschlossene gibt’s diesmal 3 Reporte als Zugaben. ZUR INHALTSÜBERSICHT

SPASS MUSS SEIN...
Ein Schiffbrüchiger lebt seit Jahren auf einer menschenleeren Insel. Eines Tages steigt direkt vor ihm eine Frau im Taucheranzug aus dem Wasser.
„Wie lange ist es her, dass du eine Zigarette geraucht hast?" fragt die attraktive Frau.
Der Mann antwortet: "Zehn Jahre."
Sie öffnet eine Tasche ihres Taucheranzugs und gibt ihm eine Packung Zigaretten.
Der Mann zündet sich eine an und macht einen tiefen Zug: "Mein Gott, tut das gut!"
"Wie lange ist es her, dass du Whiskey getrunken hast?" fragt die Schöne.
Der Mann antwortet: "Zehn Jahre."
Sie zieht einen Flachmann aus dem Taucheranzug und gibt ihn ihm.
"Mein Gott, das schmeckt phantastisch!"
Dann öffnet die Vollbusige den vorderen Reißverschluss des Taucheranzugs ein wenig und sagt: "Und wie lange ist es her, dass du so richtig Spaß gehabt hast?"
Der Mann: "Mein Gott! Du willst doch nicht sagen, dass du auch Fußbälle mit dabei hast?!"

3. SCHWIMMENDE INSELN
Der steuerfreie Wohn- und Altersruhesitz der Zukunft: KLICK MICH
Das in dem Video erwähnte Schiff „The World“: KLICK MICH AUCH

Neue Konzepte in diesem Zusammenhang:
Alle Landmasse der Erde ist entdeckt, in Besitz genommen und das Leben darauf mit Abertausenden Gesetzen und Regelungen eingeschränkt worden. Wirkliche Freiheit gibt es nur noch auf den Weltmeeren. Ein amerikanischer Milliardär und eine britische Yacht-Werft haben die Vision, Mega-Schiffe zu bauen, die quasi schwimmende Tropeninseln sind. Durch die unterschiedlichsten Konzepte und Designs werden viele Geschmäcker angesprochen. Sehen Sie sich hier an, was jetzt noch Utopie, aber vielleicht bald schon Wirklichkeit sein kann: www.yachtislanddesign.com, beeindruckende Bildergalerie: http://www.gq-magazin.de/galerien/galerie-36-11-jpg/10201/636591

Ein Dauerwohnsitz auf dem Meer hat enorme steuerliche Auswirkungen: Da man ständig unterwegs ist und sich nicht dauerhaft in einem Rechtsbereich niederlässt, ist man ein sog. Perpetual Traveller, wie es in der Steuerfachsprache heißt. Solch ein Dauerreisender wird nirgendwo steuerpflichtig! (Tipps zum Perpetual Traveller finden Sie regelmäßig auch in „Leben im Ausland“, womit wir wieder oben bei Punkt 2 wären)

WUSSTEN SIE,...
welches Land der größte Inselstaat der Welt ist?
Es ist Indonesien mit 17.508 Inseln, von denen 6.044 bewohnt sind.

Auf dem zweiten Platz liegen die Philippinen mit 7.107 Inseln (880 bewohnt, Ebook-Empfehlung: Aussteigen auf 7107 Inseln
).
Zum Vergleich: In der gesamten Südsee (also Tahiti, Fidschi usw.) gibt es ca. 7.500 Inseln, von denen ca. 2.100 bewohnt sind.
Karibik: ca. 70 Inselstaaten und Inselgruppen mit jeweils oft unzähligen Inseln, Inselchen und Atollen, schätzungsweise mehrere Tausend insgesamt.

Griechenland hat 3.054 Meeresinseln, von denen aber nur 87 bewohnt sind.
Italien hat mit 213 Meeresinseln auch mehr zu bieten als nur Sizilien, Sardinien und Capri.

Noch viel mehr Inseln als Indonesien hat Finnland, wovon die allermeisten aber Binneninseln sind (insgesamt über 75.800 mit mehr als 0,5 ha Fläche, und gar fast 179.000 Inseln mit mehr als 100 qm Fläche!). Das alles wird aber noch von Kanada übertroffen…
Wie viele Inseln der Planet Erde hat, hat scheinbar noch niemand ausgerechnet, schätzungsweise sicherlich weit über eine Million. Die größte Insel der Welt ist übrigens Grönland, mit weitem Abstand dahinter folgen Neuguinea, Borneo und Madagaskar (Quelle: Wikipedia
).

4. GESCHÄFTSIDEE: INSEL-URLAUB
Abenteuer-Inselurlaub – von wildfremden Frauen bezahlt: http://www.urlaub-zum-nulltarif.net/abenteuerurlaub.html

WEISHEIT...
Die Insel der Gefühle: http://www.fuenf-tibeter.org/50114096ee0f62909/50114097680e80a16.html

5. GESCHENKT
Eine Weltkarte des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit können Sie auf dieser Seite gratis und versandkostenfrei bestellen: http://www.bmz.de/de/publikationen/reihen/sonderpublikationen/index.html

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Eine Insel mit zwei Bergen
Die Schatzinsel

Robinson Crusoe

© Copyright 2012: Roland Benn




Zurück zur Übersicht



   


Footer von Jeden Tag Reicher