Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER

Ausgabe 97a vom 14.12.2011
Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten
Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:
**********************************************

  1. Was sich 2012 bei der Steuer ändert
  2. Wie schreibt man ein Ebook?
  3. Krisen-Vorrat
  4. Umschulden durch private Geldgeber
  5. Geschenkt

0. PERSÖNLICHES
Für Bayern soll die englische Sprache reichlich verwirrend sein, wie diese Unterhaltung zeigt:
Ein Bayer kehrte vom Urlaub in England zurück.
Wieder daheim angekommen fragte ihn sein Freund: "Sog amoi, wia wors do?"
Er sagt: "Guat. Bloß a komische Sprochn homs.

Zu I sogn's EI, zu EI sogn's ECK, zu ECK sogn's KOANA und zu KOANA sogn's NOBODY."
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus London, Roland Benn

ES SAGTE...
...Marcel Marceau (frz. Pantomime): „Steuerzahler sind unfreiwillige Blutspender

1. WAS SICH 2012 BEI DER STEUER ÄNDERT
Wie jedes Jahr ändert sich auch 2012 wieder ab 1. Januar vieles, zum Teil ganz wesentlich, zum großen Teil diesmal sogar zum Vorteil der Steuerzahler. Hier der Kurzüberblick: WILL ICH WISSEN

INTERESSANT...
Dividende – was ist das eigentlich? http://www.jeden-tag-reicher.eu/dividende2.html
Auch interessant: Dividenden steuerfrei kassieren: http://www.jeden-tag-reicher.eu/dividende.html

Bildergalerie „spektakuläre Schatzfunde“: http://www.gmx.net/themen/wissen/bildergalerien/bilder/308jc7y-spektakulaere-schatzfunde#0

2. WIE SCHREIBT MAN EIN EBOOK?
Wenn Sie ein Produkt für 3 Euro herstellen und für 30 Euro online verkaufen könnten, wie oft würden Sie es machen? So ist es tatsächlich möglich: KLICK MICH

SPASS MUSS SEIN
Treffen sich drei Wale im Meer. Sagt der erste: "Habe vor der französischen Küste einen Politiker verschluckt, der war so voller Rotwein - ich war zwei Tage blau."
Meint der zweite: "Habe vor New York einen US-Politiker verschluckt. Der war so voller Hasch - ich war 7 Tage high."
Stimmt der dritte Wal bekümmert zu: "Habe vor Helgoland einen deutschen Politiker verschluckt, der war so hohl - ich konnte zwei Wochen lang nicht tauchen."

3. KRISEN-VORRAT
Alle reden von Krise, aber kaum einer weiß so recht, was am besten zu tun ist. Nun hat Tengelmann unlängst eine praktische Muster-Vorratsliste veröffentlich, die Konsumgüter des täglichen Lebens enthält, mit der sich eine Krise gut überstehen lässt, denn die Waren sind lange haltbar, einfach zu lagern und energiereich. Solange die Supermarktregale noch voll und die Bankautomaten noch in Betrieb sind, kann sich jeder rechtzeitig eindecken:
http://www.kaisers.de/Lebensmittel-mustervorrat.29.0.html
http://www.kaisers.de/uploads/media/Mustervorrat_01.pdf

Und bei Finanzkrisen helfen vielleicht auch diese beiden Ebooks:
Empfehlung 1
Empfehlung 2

WUSSTEN SIE,...
...dass die Banken an eine staatliche Erfassungsstelle melden müssen, wer Mieter eines Bankschließfaches ist, einschließlich der Daten aller Bevollmächtigten? Das Innenministerium plant jetzt sogar, dass der Inhalt von Schließfächern gemeldet werden muss (wieder unter dem Deckmäntelchen der Terrorbekämpfung).
Was ist die Lösung? Zum Beispiel ein paar Euro mehr ausgeben und ein Schließfach im Ausland mieten! In der Schweiz sind sie mit 50 bis 200 SFR nur moderat teurer als in Deutschland, aber hier ist Ihre Privatsphäre nicht in Gefahr. Aber: Allein die drei größten Banken, UBS, Crédit Suisse und ZKB (Zürcher Kantonalbank), stellen zwar 435.000 Kundentresore zur Verfügung, aber die Nachfrage nimmt ständig zu. Es ist also ratsam, schnell zu handeln, um der totalen Überwachung zu entgehen.
Eine weitere Alternative ist eine bankenunabhängige Werteinlagerung von vertraulichen Dokumenten, Vertragsunterlagen, Wertpapieren, Schmuck, Kunstwerken, Edelmetallen usw. wie bei etwa diesem seriösen deutschen Anbieter: http://www.werteinlagerung.de/

4. UMSCHULDUNG DURCH PRIVATE GELDGEBER
Online-Kreditmarktplätze, wo man sich von Privat Geld leihen kann, werden immer mehr zu einer Alternative zu herkömmlichen Banken.
Nun bietet das bekannte Portal smava ein interessantes neues Feature: Umschuldung durch Privat. Bestehende Kredite können somit nun abgelöst und durch eine Finanzierung zu günstigeren Konditionen ersetzt werden.
Toller Service: smava wickelt den Schriftverkehr für den Kunden ab, so dass ihm kein Aufwand entsteht! smava.de - Kredite von Mensch zu Mensch:

Noch ein guter Anbieter, über den Sie privat umschulden können, ist: auxmoney

WEISHEIT...
Reich wird man nicht vom Geldausgeben.

5. GESCHENKT
A) Kostprobe von Christina Aguileras Duft: https://www.christina-aguilera-perfumes.com/de/secretpotion/kostenlose-proben
B) Schwarzbuch 2011 über die öffentliche Steuerverschwendung: http://schwarzbuch.steuerzahler.de/Schwarzbuch/4213b1605/index.html

C) Leseprobe „So produzieren Sie Ihre eigenen Glückshormone“ http://www.jeden-tag-reicher.eu/endorphine.html aus dem neuen Gratis-Newsletter JEDEN TAG GESÜNDER. Den Newsletter können Sie hier anfordern: http://www.benn-verlag.com/jeden-tag-gesuender.html

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Das offene Silber-Geheimnis
Immobilienwert: hohes Steuerrisiko bei Überbewertung

Goldene Argumente, bevor es zu spät ist



© Copyright: Roland Benn




Zurück zur Übersicht



 


Footer von Jeden Tag Reicher