Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 438a vom
28.07.2018
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Erste Einnahmen via AirBnB
  2. Schmerz-frei
  3. Das Geld liegt im Netz
  4. In 25 Tagen 600 Euro mit dem Smartphone
  5. Geschenkt (Postkarte, Rezepthefte, Reisebüro)
0. PERSÖNLICHES
In der Ausgabe vom 11.07. www.jeden-tag-reicher.eu/nl_2018-07-11.html wies ich darauf hin, dass die Cyber-Kriminalität derzeit explodiert und wie wichtig es ist, seine Internet-fähigen Geräte gegen Vermögensverlust abzusichern. Solche Versicherungen sind mit 6,90 bzw. 7,90 Euro im Jahr sehr günstig, aber JTR-Leserin Annemarie klärte mich nun auf, dass ihre Hausratversicherung, die sie vor kurzem bei der DEVK abgeschlossen hat, Cyberschutz mit enthält.
Eine friedliche Zeit, wiederum viel Lesevergnügen und machen Sie’s nicht gut, sondern machen Sie es besser, das wünscht Ihnen aus den Philippinen
Roland Benn


ES SAGTE...
Lothar Späth, (*1937, dt. Politiker und Manager): „Bei uns sind alle clever, nur hört keiner dem anderen zu.“

1. ERSTE EINNAHMEN VIA AirBnB
In der letzten Ausgabe habe ich das völlig neue Geschäftsmodell „AitBnB Business“ vorgestellt. Mein junger Kollege Mario Reinwarth wollte gleich mit gutem Beispiel vorangehen und hat das Business an einem Sonntag probiert.
Unter der Woche ist er immer gut ausgelastet mit seiner Online-Marketing Agentur und testet deshalb gerne an Sonntagen neue Business-Modelle aus... einfach weil's ihm Spaß macht.
Was bisher passiert ist:
  • 10 Vermieter kontaktiert, am Anfang wollte er sofort das Handtuch werfen, weil manche Vermieter echt nervig sind
  • Motivation in der FB Gruppe von Bastian Barami getankt und dort auch geniale Leute kennengelernt
  • 2 Wohnungen besichtigt, wovon eine der absolute Knaller war...die andere war nur okay
  • 2 sofortige Zusagen bekommen, aber erstmal nur eine Wohnung genommen, um erste Erfahrungen zu sammeln
  • Vermieter-Vertrag geändert und die Vermieter-Vorlage aus der FB Gruppe von Bastian Barami verwendet, womit der Vermieter explizit zustimmt
  • knapp 1000 Euro in Möbel investiert, die er seiner Vormieterin abkaufen konnte
  • erste Bewertungen von Freunden eingesammelt, damit er nicht mit 0 Sternen starten muss ;)
  • Buch über Interior Design gekauft und zum Experten für Wohnungseinrichtung geworden :D :D (kann nicht schaden...auch für die eigene private Bude)
  • Inserat eingestellt und bereits eine erste Buchung erhalten für sein Apartment
  • Mit den Tipps von Bastian Barami sofort auf Platz 1 gechartet mit seinem Airbnb Listing in Düsseldorf
Dadurch dass er die Wohnung direkt fertig eingerichtet übernehmen konnte, hat er deutlich mehr bezahlt für die Möbel, als wenn er sie vielleicht gebraucht gekauft hätte. Allerdings ist Zeit ein wichtiger Faktor für ihn - und wenn er sich die 2-3 Tage Ikea, Trödelmarkt und Leute treffen sparen kann, kauft ich sich hier die Zeit gerne ein.
Ein Vorteil ist jetzt gewesen, dass er gleich inserieren konnte – und nicht einen Monat Miete verschwenden musste, sondern gleich sofort vermieten kann.
Fotos hat bisher noch keine gemacht, hat einfach die bisherigen Bilder von der Vormieterin genommen, die "okay" gewesen sind, damit er schnell starten kann.
-> Also Leute... keine Ausreden, dass Ihr noch einen Job habt oder keine Zeit. Das hier könnt Ihr easy am Wochenende oder kurz nach dem Feierabend auf die Beine stellen (ging bei mir ja auch).
-> Kapital ist auch überschaubar. Fangt mit einer kleinen Wohnung an und lernt die Prozesse kennen. Skaliert nach und nach mit weiteren Buden.
-> Wenn er das in der beliebten Stadt Düsseldorf hinbekommt, wo sich Leute um Wohnungen kloppen, dann könnt Ihr das erst recht!
Falls Ihr jetzt auch Bock habt, dann schaut Euch den Kurs von Bastian an

INTERESSANT...
a) Genialer Spickzettel und andere Tricks: Ansehen
b) In finanziellen Angelegenheiten gibt es immer wieder das Bedürfnis, Dinge ganz vertraulich unter vier Augen zu besprechen. Diese Gelegenheit bietet auch dieses Jahr wieder Hans-Peter Holbach, der Herausgeber vom hier immer wieder zitierten Geldbrief.
Wo? In Liechtenstein oder im nahen Bad Ragaz.
Wann? Ab Montag, 30. Juli 2018, bis Freitag, 31. August 2018.
Terminwünsche bitte unter vieraugengespraeche@gmail.com anmelden.

2. SCHMERZ-FREI
Schmerzen wie auf Knopfdruck ausschalten! Millionen von Menschen leiden unter Schmerzen, chronischen oder akuten oder anderen diffusen Beschwerden aufgrund unterschiedlichster Erkrankungen. Der Konsum von Medikamenten nimmt stetig zu. Das Risiko, durch den hohen Medikamentenverbrauch weitere, vielleicht noch schwerwiegendere Erkrankungen zu bekommen, werden für die Hoffnung auf Schmerzfreiheit duldend in Kauf genommen. Die effektivere und gesündere Alternative: Hypnosetherapie zur Selbstanwendung: Mehr erfahren

SPASS MUSS SEIN...
Eine Ehefrau fährt mit dem Boot ihres Mannes, einem begeisterten Hobby-Fischer, auf den See hinaus, um sich dort ein wenig treiben zu lassen und zu lesen. Sie rudert eine Weile, wirft den Anker, und nimmt dann ihre Lektüre auf.
Bald darauf erscheint der Parkwächter in seinem Motorboot: "Guten Tag, gnädige Frau, was machen Sie denn hier?"
"Ich lese", antwortet die Frau.
Der Parkwächter erwidert: "Sie befinden sich hier aber in der Zone, in der Fischen verboten ist."
"Aber ich fische doch gar nicht, das sehen Sie doch", gibt die Frau zurück.
Der Parkwächter: "Tja, aber Sie haben die komplette Ausrüstung dabei. Ich werde Sie mitnehmen und einen Strafzettel ausstellen müssen."
"Wenn Sie das tun, werde ich Sie wegen Vergewaltigung anzeigen", erwidert die erboste Frau.
"Aber ich habe Sie doch gar nicht berührt…?!"
Die Frau schnappt zurück: "Ja, aber Sie haben die komplette Ausrüstung dabei!"

Otto wurde 70 – herzlichen Glückwunsch!
Best of Otto – anderthalb Stunden unnachahmliche Blödeleien

3. DAS GELD LIEGT IM NETZ
Sitzen Sie in der 40er-Falle?
Das heißt, müssen Sie 40 Jahre lang 40 Stunden pro Woche arbeiten, um eines Tages mit 40% Ihres Nettogehalts auszukommen?
Suchen Sie Arbeit, die Sie bequem zuhause ausführen können?
Dann habe ich das Richtige für Sie:
77 sichere, seriöse und simple Möglichkeiten, bei freier Zeiteinteilung über das Internet zusätzliches Geld zu verdienen. Mehr erfahren

www - wertvolle weise worte...
"Es gibt Dinge, über die spreche ich nicht einmal mit mir selbst." (Konrad Adenauer)

4. IN 25 TAGEN 600 EURO MIT DEM SMARTPHONE
So lässt sich mit dem Handy und den richtigen Jobs schnell Geld verdienen. Zur Leseprobe

WISSEN SIE,...
was ein „bodywallet“ ist? Eine Geldbörse zum Ankleben direkt am Körper. Genial für die Urlaubszeit, weil unauffällig und sehr diebstahlsicher: Bezugsquelle


5. GESCHENKT
A) Bärenmarke: Postkarte mit ganz persönlichen Grußbotschaft versenden
B) Dr. Oetker: Rezepthefte-Sammlung kommt per Post
C) Das Reiseportal, das seine Provisionen mit seinen Kunden teilt! Es ist gleichzeitig auch der einfachste Weg zum eigenen Reisebüro ohne irgendwelche Kosten

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Wie man sich ein zusätzliches Einkommen verschafft
Wie man mit 1.000 € in 4 Immobilien investiert
Gebührenfallen beim Girokonto umgehen
Wenn ein Zug durchs Haus fährt…

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Wann der beste Zeitpunkt ist, seine Token wieder zu verkaufen

AUCH INTERESSANT:
Verlag Big Benn Books
Jeden Tag reicher
Urlaub zum Nulltarif
Jobs als Testperson
Schufa-freie Geldquellen
Negative Schufa-Einträge löschen
Der Schulden-K.o.
BBB-Forum
Meine Facebook-Seite
Link zum Partnerprogramm

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht


sportwetten


Footer von Jeden Tag Reicher