Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 427a vom
12.05.2018
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Mein Geld geht niemand was an
  2. Geschenktes Geld oder Abzocke?
  3. Neuigkeiten aus dem Krypto-Reich
  4. Geschäftsidee Grabreden
  5. Geschenkt (Zigaretten, Herrenparfüm, Urlaub)
0. PERSÖNLICHES
Vor drei Wochen ist einer unserer Nachbarn gestorben. Auf den Philippinen ist es dann Tradition, dass der Tote im Sarg eine Woche lang im Haus der Familie aufbewahrt wird, wo alle Verwandten, Bekannten, Nachbarn usw. ihm die letzte Ehre erweisen können. Trotz der tropischen Temperaturen geht das ohne störende Gerüche, weil das Beerdigungsinstitut den Leichnam entsprechend präpariert.
Viele Besucher kommen nicht nur kurz vorbei, um einen letzten Blick durch den Glasdeckel zu werfen, viele bleiben aber auch stundenlang da – und spielen Karten. Ich meinte zu meiner Frau, das sei aber wenig pietätvoll, wenn man im Haus eines Toten um Geld spielt. Sie verneinte das vehement. Es müsse so sein und schließlich verstand ich es: Kaum jemand hat Ersparnisse hier; so eine Beerdigung kann aber schnell mal ein Jahresgehalt kosten. Außer Grab, Bestattungsinstitut und Priester will ja auch noch das halbe (oder ganze) Dorf eine Woche lang verköstigt werden. Also werfen einerseits die Kurzzeit-Besucher einen Obolus in die Leichenkasse. Andererseits bekommt die Trauerfamilie von den Langzeit-Besuchern, der gerne mal von Mittag bis Mitternacht zocken, ihren „Sakla“, eine kleine prozentuale Beteiligung an den Spielgewinnen. Somit ist allen geholfen…
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus den Philippinen Roland Benn

ES SAGTE...
Pearl S. Buck, (1892-1973, US-Schriftstellerin): „Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert.“

1. MEIN GELD GEHT NIEMAND WAS AN
Wenn Sie wissen wollen, wie Sie sich ihre finanzielle Privatsphäre vom Staat zurückholen, dann ist dieses 80-Seiten-Werk vielleicht das, was Sie schon lange gesucht haben. Sie erfahren u.a. nicht nur,
•    welche Jahrhundert-Chance Bitcoin & Co. auch dem kleinen Mann bieten,
•    wie Sie jede Finanzkrise clever und pfändungssicher überstehen
•    oder wie Sie sich ein lebenslanges Passiveinkommen verschaffen,
•    sondern im Herzstück verraten wir Ihnen auch, wie Sie das abgeschaffte Bankgeheimnis für sich wieder aktivieren.
Mehr Informationen hier

INTERESSANT...
Ein guter Kollege hatte mir dieses Buch empfohlen: Aufwachen! Dein Leben wartet
Er liest es jeden Tag ein paar Minuten vor dem Schlafengehen und ihm geht’s dann immer richtig gut. Es hebt die Energie und Schwingung. Wirklich genial. Da geht es in Kapiteln auch um Gesundheit und wie man das verbessert. Du wirst mir sehr dankbar sein, schrieb er mir. – Da hatte er Recht; zur Buchbeschreibung

2. GESCHENKTES GELD ODER ABZOCKE?
Die unbequeme Wahrheit über Kredite mit Minuszinsen: Weiterlesen

SPASS MUSS SEIN...
Vorschlag für eine Grabinschrift:
Hier ruhen meine Gebeine, es wäre mir lieber, es wären deine!

Einer geht noch…
Was steht auf dem Grabstein eines Mathematikers?
„Damit hatte er nicht gerechnet.“

3. NEUIGKEITEN AUS DEM KRYPTO-REICH
  • Ein paar Ausgaben zuvor brachte ich diesen Artikel über die erste Krypto-Coin, die Rohstoff-gedeckt sein soll. Nun fand ich ein Interview mit einem Insider, der das Ganze für einen Wahl-Bluff hält: Auch lesen. Auf der anderen Seite hat Venezuela Indien einen Rabatt von 30 Prozent auf ihre Rohölkäufe angeboten, wenn Indien von der neu eingeführten Petro-Münze Gebrauch macht, berichtete der Business Standard.
  • Ethereum-Gründer Vitalik Buterin hat in Aussicht gestellt, dass es schon bald eine neue Lösung für das Skalierungsproblem seiner Plattform geben könnte. Die als Sharding bezeichnete Technik steht demnach kurz vor der Vollendung. Ähnlich wie Bitcoins Lightning Network sollen Ethereums Shards die Skalierung des gesamten Netzwerks effizienter gestalten.
www - wertvolle weise worte...
Geizhälse sind miese Zeitgenossen, aber wunderbare Vorfahren.

4. GESCHÄFTSIDEE GRABREDEN
Grabreden machen Ihr Konto fröhlich: Sie sind seit einiger Zeit nicht mehr das Monopol von Geistlichen, denn Millionen Bürger sind aus ihrer Kirche ausgetreten, teils aus ideologischen, teils aus kirchensteuerlichen Gründen. Weiterlesen

WUSSTEN SIE,...
...was FriedWald ist? FriedWald ist eine alternative Form der Bestattung. Die Asche Verstorbener wird in einer biologisch abbaubaren Urne beigesetzt, mitten in der Natur, an den Wurzeln eines Baumes. Weiterlesen
Übrigens gibt es bei FriedWald auch einige interessante Job-Angebote.

5. GESCHENKT
A) L&M: Nach Anmeldung bekommt man gelegentlich Probepackungen mit Zigaretten
B) Mugler: Testmuster des Eau de Toilette „Alien Man“
C) Das Reiseportal, das seine Provisionen mit seinen Kunden teilt! Es ist gleichzeitig auch der einfachste Weg zum eigenen Reisebüro ohne irgendwelche Kosten

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Neue Leserzuschriften
Über Erbschleicher
Steuerneutral verschenken und vererben
So sparen Sie teure Anwaltskosten bei Erbstreitigkeiten
Amtlicher Dünnschiss: Münchener Autohandel nach 40 Jahren illegal

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Tolle Idee für einen Baby-Boom

AUCH INTERESSANT:
Verlag Big Benn Books
Jeden Tag reicher
Urlaub zum Nulltarif
Jobs als Testperson
Schufa-freie Geldquellen
Negative Schufa-Einträge löschen
Der Schulden-K.o.
BBB-Forum
Meine Facebook-Seite
Link zum Partnerprogramm

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht



So geht Geldverdienen im Internet: 160x600


Footer von Jeden Tag Reicher