Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER

Ausgabe 93 vom 12.11.2011
Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten
Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:
**********************************************

  1. Vorsicht: Ganz fieser Betrüger-Trick!
  2. Schnäppchen der Woche
  3. Schulden-Hilfe
  4. Spartipps
  5. Geschenkt

0. PERSÖNLICHES
Im Jahre 1896 konnte man in England zum ersten Mal eine KFZ-Versicherung abschließen. Jahresprämie: 2 Pfund. Aber auch vor 115 Jahren gab es bereits Kleingedrucktes: Die Versicherer zahlten nicht, wenn ein scheuendes Pferd Ursache des Unfalls war – an kleinen, fiesen Ausnahmeregeln hat sich bis heute nichts geändert. Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus London, Roland Benn

ES SAGTE...
...Werner Mitsch (dt. Aphoristiker): „Jeder Versicherungsschein hat zwei Seiten. Auf der Vorderseite wird man versichert. Auf der Rückseite wird man verunsichert…

1. VORSICHT: GANZ FIESER BETRÜGER-TRICK!
Bei dieser wahrlich menschenverachtenden Methode sehen es Gauner auf Immobilienbesitzer mit voll bezahlter Immobilie ab: Das Lockmittel sind außerordentliche hohe Renditen. Um sie zu bekommen, soll der Haus-/Wohnungseigentümer ein Darlehen aufnehmen; das Geld wird angeblich sicher und clever angelegt, so dass die Renditen erwirtschaftet werden können. Der dafür benötigte Grundschuldbrief wird bei einem Notar hinterlegt. Unter dem Vorwand der Kapitalanlage in der Schweiz lassen sich die Betrüger von Immobilienbesitzer eine Vollmacht geben. Damit ausgestattet holen sie den Grundschuldbrief vom Notar und können nun einen Kredit aufnehmen, für den die Immobilie als Sicherheit dient. Da die Betrüger aber das Kapital nicht anlegen, sondern damit verschwinden, hält sich die Bank an die Sicherheit, also an das Haus oder die Eigentumswohnung. Wenn der Besitzer nicht zahlen kann, wird es ihm zwangsversteigert...

INTERESSANT...
Erst Griechenland, dann Portugal und Irland, nun auch noch Italien – die Eurokrise weitet sich immer mehr aus. Wirtschaftsinstitute rechnen damit, dass Europa in eine Rezession steuert. Bei so viel Krisennachrichten geht fast unter, dass es auch Länder und Regionen gibt, die Wachstum aufweisen. In diesen sog. Emerging Markets bieten sich interessante, weil überdurchschnittliche Rendite-Chancen. WEITERLESEN

Lesen Sie hierzu auch: Der beste Emerging-Market-Fonds

2. NOCH EIN SCHNÄPPCHEN
Der heutige Dimesale beginnt bei supergünstigen 4,50 Euro, wobei der Preis für das Ebook nach jedem Verkauf um 10 Cent steigt, bis der Endpreis von 9,70 Euro erreicht ist:
Heute: GANGSTER- UND GANOVENTRICKS
MEHR INFOS: http://www.benn-verlag.com/ds8/start.php

SPASS MUSS SEIN
Was haben schlechte Angestellte und Robinson Crusoe gemeinsam?
Sie warten beide auf Freitag...

Auch damit können Sie Heiterkeit erregen: Scherzartikel 

3. SCHULDEN-HILFE
Sie haben viele Schulden und kein geregeltes Leben mehr? Der Schuldenberg wird immer größer? Vielleicht können Ihnen diese Tipps weiterhelfen: KLICK MICH

WUSSTEN SIE,...
...dass derjenige, der anderen eine Gefälligkeit erweist, dabei nicht unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht? Das hat das Landessozialgericht Hessen (AZ: L 3 U 134/09) entschieden. Die unglaubliche Begründung: Bei Gefälligkeiten fehle der wirtschaftliche Wert der Hilfe, ohne die es keinen Schutz durch die Berufsgenossenschaft geben könne. Mit anderen Worten: Wer seinen Mitmenschen im Alltag beispringt, ist selber Schuld. Ein fatales Signal für alle Hilfsbereiten!

4. SPARTIPPS
Ihre Kids gehen nur noch in die Schule, wenn sie die neuesten Designer-Klamotten tragen? Sie würden auch gerne Ihr Outfit modernisieren, aber bekannte Markennamen kosten ein kleines Vermögen? Jetzt nicht mehr! Sparen Sie bei Lacoste, Joop & Co. bis zu 70% auf diesen Portalen:
http://www.mybestbrands.de/
http://www.dress-for-less.de/

Scheuen Sie sich nicht im Sozialkaufhaus Möbel, Kleidung und Haushaltswaren zu kaufen. Die Waren sind in der Regel in einem sehr guten Zustand und werden für kleines Geld abgegeben. Übersicht der Sozialkaufhäuser: www.sozialkaufhaus.com/
Eigentlich bräuchten Sie einen Fachmann, weil Sie es nicht selbst richten können, aber Sie engagieren keinen, weil sie teuer sind? Auf diesem Portal bekommen Sie Experten schon ab 5 Euro: http://yoofive.de/

WEISHEIT...
Wenn du stets das tust, was du schon immer getan hast,
wirst du immer nur das bekommen, was du schon immer bekommen hast.

5. GESCHENKT
A) Kostenlose Probe von JACOBS Krönung Crema Pads: https://www.cremapads.de/
B) Täglich bis zu 3 Ebooks gratis lesen: http://freebook.de/
C) Leseprobe „Gute Laune kann man essen“: http://www.jeden-tag-reicher.com/as-mood-food.html aus den neuen Gratis-Newsletter JEDEN TAG GESÜNDER. Newsletter hier anfordern:
http://www.benn-verlag.com/jeden-tag-gesuender.html

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Endspurt beim Sonderkredite zu vereinfachten Annahmerichtlinien (also auch bei negativer SCHUFA)
Legale Tricks für
Selbstständige, Freiberufler oder Gewerbetreibende in Regelinsolvenz
Jemand will gemeinsam mit Ihnen Geld verdienen

© Copyright: Roland Benn




Zurück zur Übersicht



 


Footer von Jeden Tag Reicher