Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 470 vom
06.03.2019
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Trading: Smart Money System
  2. Steuer: Wie man die neue Vorabpauschale umgeht
  3. Finanzen: Maßgeschneiderte Förderungen
  4. Geschäftsidee: Frühstückbringer
  5. Geschenkt (Halspastillen, Baby Milk Lotion, Leinwand usw.)
0. PERSÖNLICHES
Ich werde immer wieder mal angeschrieben, wobei mir Leser/innen ihre neue Emailadresse mitteilen, an die zukünftig die Infoletter gesendet werden sollen.
So gern ich Ihnen die Arbeit abnehmen würde, ich darf es nicht. Der strenge deutsche Datenschutz verlangt, dass nur der Emailadressen-Inhaber Änderungen vornehmen darf (was auch Sinn macht).
Darum befindet sich in jeder JTR-Ausgabe ganz am Ende auch der Link „Daten ändern“. Ich bitte davon Gebrauch zu machen.
Eine friedliche Zeit, wiederum viel Lesevergnügen und machen Sie es nicht gut, sondern machen Sie es besser, das wünscht Ihnen aus den Philippinen
Roland Benn


ES SAGTE...
Nagib Mahfuz (1911-2006, ägypt. Schriftsteller): „Ob ein Mensch klug ist, erkennt man an seinen Antworten. Ob ein Mensch weise ist, erkennt man an seinen Fragen.“

1. SMART MONEY SYSTEM
Unter „Smart Money“ versteht man in der Finanzindustrie die gut informierten Kreise der Reichen und der institutionellen Anleger, die zuerst wissen, wo und wann es was zu verdienen gibt.
Normale Charttechnik war gestern. Heutzutage benötigst du mehr, als nur einen blanken Chart. Du benötigst einen Vorteil gegenüber anderen Marktteilnehmern. Diesen Vorteil bietet dir das sog. Volumen-Trading.
Volumen-Trading ist die Königsdisziplin im Trading. Nur die wenigsten aktiven Trader nutzen diesen Vorteil am Markt und wünschen sich ein Leben lang „irgendwann endlich erfolgreich zu traden“. In dieser Ausbildung wirst du erlernen, wie auch du einen Vorteil an den Finanzmärkten erhältst und somit in die kleine Liga der erfolgreichen Trader aufsteigst.
Das "SMART MONEY SYSTEM" ist die erste und umfangreichste Online-Ausbildung im Bereich Volumen-Trading. Mehr erfahren

INTERESSANT...
a) Fast verdoppelt hat die EU ihre neue Schwarze Länder-Liste mit Geldwäschesündern. Der bemerkenswerteste Neueintrag ist das sonst immer geschonte Saudi-Arabien (!);  daneben wurden aufgeführt: Bahamas, Botswana, Libyen, Ghana, Nigeria, Panama, Samoa; außerdem die US-Territorien (!) American Samoa, American Virgin Islands, Guam, Puerto Rico. Bisher standen auf der Schwarzen Liste nur Afghanistan, Äthiopien, Irak, Iran, Jemen, Nordkorea, Pakistan, Sri Lanka, Syrien, Trinidad & Tobago, Tunesien.
b) Nicht nur kalendarisch wird es frühlingshaft, auch im Kry.ptobereich tut sich was. Weiterlesen

2. WIE MAN DIE STEUER-VORABPAUSCHALE UMGEHT
Fiktiv ist das Gegenteil von real. Reale Gewinne sind in den meisten Ländern zu versteuern (es sei denn, man hat seinen Wohnsitz klug gewählt http://www.jeden-tag-reicher.eu/steuerfrei-auslandseinkommen.html ). Der deutsche Fiskus besteuert aber auch gerne fiktive Gewinne. Nun hat er sich wieder etwas Fieses einfallen lassen. Wie Sie das Ganze legal umgehen

SPASS MUSS SEIN...
Die besten Adam-und-Eva-Witze: Klick mich

3. MASSGESCHNEIDERTE FINANZ-FÖRDERUNGEN
Das steht u.a. zur Verfügung:
  • KfW-Unternehmerkredit: Förderung für Investitionen und Betriebsmittel
  • ERP-Regionalförderprogramm: Unterstützung für Investitionen in strukturschwachen Regionen
  • ERP-Beteiligungsprogramm
  • Beteiligungen (MBG'en): Engagement für den Mittelstand
  • Bürgschaften
  • Mittel für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Weitere Förderprogramme, die auch von bestehenden mittelständischen Unternehmen in Anspruch genommen werden können
  • Eine Neuheit, Liquidität in den Mittelstand bringt
  • Klick mich

WUSSTEN SIE,...
dass das „PLR-Biest“ jetzt käuflich ist? Das sind 27, fertige, hoch qualitative Produkte-Pakete, die über volle PLR-Rechte verfügen (um sie als eigene Produkte auszugeben) – und das alles zu einem Bruchteil der ursprünglichen Kosten. Klick mich

4. SICHERE GESCHÄFTSIDEE: FRÜHSTÜCK-BRINGER
Das Problem:
Ich bin schon ein bisschen rumgekommen in der Welt und wenn ich so vergleiche, dann kann ich zustimmen, wenn jemand behauptet, dass die Deutschen immer noch überwiegend arbeitsam und diszipliniert sind. Aber mit einem haben viele so ihre Probleme: mit dem Frühaufstehen nämlich. Eine Viertel- oder halbe Stunde früher aus den Federn, nur um frische Brötchen vom Bäcker zu holen – das ist erst recht nicht jedermanns Sache.
Die Lösung:
Dabei wissen die meisten ein gutes Frühstück mit duftenden Brötchen, noch warmen Brezeln oder frischen Croissants sehr zu schätzen. Der Bedarf ist also da, aber die Bequemlichkeit steht im Wege. Ein Frühstück-Bringdienst ist die Lösung!
    www - wertvolle weise worte...
    4 weise Affen

    5. GESCHENKT
    A) mea-Apotheke: Probe von isla® moos Halspastillen gegen von Halskratzen und Mundtrockenheit.
    B) Hipp: Babysanft Milk Lotion
    C) Poster, Leinwand, Arbeitsbleistift, Zettelbox, für jeweils nur 0,00 Euro (solange Vorrat reicht)
    Übrigens: Stiftung Warentest zeichnete Patronen von druckerzubehoer im Magazin „test“ mit der Note "Gut 2,3" aus! Hier stimmt wie immer beides: Qualität und Preis!

    LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
    Wie wird man Wunschfee und verdient 100K?
    Was ist Ölziehen?
    Wie ver(sch)wenden Sie Ihre Zeit?
    Neues lustiges Foto

    IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
    Curaçao: Auswandern nach dem Holland in der Karibik

    AUCH INTERESSANT:
    Verlag Big Benn Books
    Jeden Tag reicher
    Urlaub zum Nulltarif
    Jobs als Testperson
    Schufa-freie Geldquellen
    Negative Schufa-Einträge löschen
    Der Schulden-K.o.
    BBB-Forum
    Meine Facebook-Seite
    Link zum Partnerprogramm


    © Copyright: Roland Benn /
    BIG BENN BOOKS

    Zurück zur Übersicht


    sportwetten


    Footer von Jeden Tag Reicher