Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 433 vom
20.06.2018
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Neuauflage 2018: Weil dein Geld dir gehört
  2. Wo Sie sogar mit 250 Euro im Monat leben können, wenn‘s sein muss
  3. Lügen leben lange auf Google
  4. Drei Smartphone-Jobs
  5. Geschenkt (Passwortkarte, Wildblumensamen, Klapperhand, Klatschstangen)
0. PERSÖNLICHES
Kennen Sie jemand persönlich, der einem Terroranschlag zum Opfer gefallen ist?
Höchstwahrscheinlich nicht.
Aber Sie kennen sicherlich jemand persönlich, der an einer schweren Krankheit erkrankt oder vielleicht sogar daran gestorben ist. Bestimmt kennen Sie sogar mehr als eine Person.
Opfer einer schweren Erkrankung zu werden ist also wahrscheinlicher als Opfer eines Terroraktes zu werden. Da wir alle aber immer älter werden, steigt die Gefahr, im Alter ein Pflegefall zu werden.
Doch das hat gravierende negative Folgen in finanzieller Hinsicht. Während sich Krankheiten nur bedingt vermeiden lassen, sieht es bei den finanziellen Lasten viel besser aus – durch entsprechende Risiko- und Vorsorgeversicherungen. Wichtige Infos dazu in dieser Ausgabe!
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus den Philippinen Roland Benn

ES SAGTE...
Gina Lollobrigida, (*1927, ital. Schauspielerin): „Frauen geben Fehler leichter zu als Männer. Deswegen sieht es so aus, als machten sie mehr.“

1. NEUAUFLAGE 2018: WEIL DEIN GELD DIR GEHÖRT
Mit diesem Ratgeber sicher durch die Krisen: Offshore-Banking ist der beste Vermögensschutz für Dein Geld. Du kannst es nicht nur schützen, sondern in ausgewählten Ländern bis zu 15% Zinsen zusätzlich jährlich abgreifen.
Gute Jurisdiktionen kommen mit weiteren Vorteilen wie Steuerfreiheit auf Kapitalerträge, Bankgeheimnis ohne Informationsaustausch, Einlagensicherung und einer geringen Staatsverschuldung.
•    350 Seiten aktuellste Informationen zum Thema Offshore-Banking im durchsuchbaren PDF
•    50 Länder und ihre Eignung im Detail
•    200 Offshore-Banken, davon 75 im Detail
•    Typologien der besten Banken für Deine Bedürfnisse
•    Einsteigerfreundliche Anleitungen zu Deinem ersten Offshore-Konto
•    Extra: Bankgeheimnis und Informationsaustausch im Detail!
•    Extra: Die besten Fin-Techs
•    Bonus: Wie Du Deine eigene Offshore-Bank eröffnest
In dieser Neuauflage nun auch Angaben über die Krypto-Akzeptanz, wesentliche Änderungen zum AIA und Übersichten für das beste Konto in jeder Lage. Klick mich

WUSSTEN SIE,...
dass die Regelungen des deutschen Sozialgesetzbuches leider so sind, dass eine schwere Erkrankung wie Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall oder Demenz praktisch zu einer Enteignung des bestehenden Vermögens führt, wenn man ein Pflegefall wird? Die wenigsten Menschen sind sich darüber im Klaren. Doch man kann sich dafür schützen. Wie? Erfahren Sie es hier

2. WO SIE SOGAR MIT 250 EURO IM MONAT LEBEN KÖNNEN, WENN'S SEIN MUSS
In Südostasien kann man günstig leben. In diesem Land, wo die Uhren scheinbar stillstehen, ist es besonders billig: Mehr erfahren

SPASS MUSS SEIN...
Helga löst Kreuzworträtsel und fragt ihren Mann:
„Wo ist Napoleon gestorben?“
„Auf Helena.“
Oh, wie peinlich!“

Einer geht noch…
Zwei Nonnen werden während ihres Spaziergangs von einem Mann verfolgt. Sie beschleunigen ihre Schritte, gleichzeitig geht aber auch der Mann schneller und kommt immer näher.
"Selbst wenn wir so schnell wie möglich laufen, wird er uns bald einholen" befürchtet die eine Schwester, "was sollen wir tun?"
"Am besten trennen wir uns. Dann kommt zumindest eine von uns heil davon" antwortet die andere.
Sie trennen sich und während der Mann der ersten Nonne folgt, erreicht die andere unbehelligt das Kloster. Kurze Zeit später kommt auch die erste Nonne zurück.
"Was ist denn passiert, nachdem wir uns getrennt haben?" fragt die zweite Nonne.
"Nun, das Erwartete. Der Mann ist mir gefolgt und ich bin schneller gelaufen."
"Und dann?"
"Tja, das Befürchtete. Der Mann hat mich eingeholt."
"Was ist dann passiert?"
"Das Unvermeidliche. Ich habe meinen Rock hochgehoben."
"Oh, Gott!"
"Und der Mann hat seine Hose runtergelassen."
"Und was ist dann geschehen?"
"Das Natürlichste: Eine Nonne mit hochgehobenem Rock kann viel schneller laufen als ein Mann mit heruntergelassenen Hosen."

3. LÜGEN LEBEN LANGE AUF GOOGLE
Dass die Amis sich einen Dreck scheren um Datenschutz und Persönlichkeitsrechte, sah man unlängst wieder sehr deutlich bei Facebook. Aber Google ist nicht besser: Mitarbeiter der Stiftung Warentest wurden wiederholt im Internet verleumdet und verlangten daraufhin von Google, Artikel mit rufschädigenden Lügen nicht mehr in seinen Suchergebnissen anzuzeigen. Doch der Suchmaschinenanbieter gewährt Nutzern durch die Hintertür weiter Zugriff auf rufschädigende Aussagen. Selbst wenn Opfer gerichtliche Verbote erwirkt haben, sorgt Google dafür, dass rechtswidrige Inhalte weiter auffindbar sind. Zu den unglaublichen Details

www - wertvolle weise worte...
Der eine hat ein trautes Heim,
der andere traut sich gar nicht heim.

4. DREI KLEINE SMARTPHONE-JOBS
Geld mit Flohmarkt-Apps
Geld nebenher beim Einkaufen
Geld mit Yoints

INTERESSANT...
Serbiens Hauptstadt Belgrad ist eine der ältesten Städte Europas.
Im Laufe seiner über 2000-jährigen Geschichte war es in nicht weniger als 122 Kriege verstrickt.
Auf Serbisch heißt die Stadt Beograd, was so viel bedeutet wie „weiße Stadt“.

5. GESCHENKT
A) DsiN: Auf Anforderung bekommen Sie eine Passwortkarte per Post. Damit können Sie komplexe, aber leicht zu merkende Passwörter erstellen, um besser geschützt zu sein.
B) ARGE Heumilch: Tütchen mit Wildblumensamen zur Erhaltung der Artenvielfalt. Solange Vorrat reicht
C) Klapperhand, Klatschstangen, für jeweils nur 0,00 Euro (solange Vorrat reicht)
Übrigens: Stiftung Warentest zeichnete Patronen von druckerzubehoer im Magazin „test“ mit der Note "Gut 2,3" aus! Hier stimmt wie immer beides: Qualität und Preis!

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Geschäftsidee: Do-it-yourself Restaurant
So blocken Sie RFID-Spione
Kostenfalle Software? Es geht auch ohne Geld
Unfassbares Video

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Die Wohlstandsmaschine

AUCH INTERESSANT:
Verlag Big Benn Books
Jeden Tag reicher
Urlaub zum Nulltarif
Jobs als Testperson
Schufa-freie Geldquellen
Negative Schufa-Einträge löschen
Der Schulden-K.o.
BBB-Forum
Meine Facebook-Seite
Link zum Partnerprogramm

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht


sportwetten


Footer von Jeden Tag Reicher