Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 406 vom
13.12.2017
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Geld durch Verschenken von eBooks
  2. 42 Faktoren für Zeitverluste
  3. Neuigkeiten aus dem Krypto-Reich
  4. Nebenjobs am Wochenende
  5. Geschenkt (Lebensmittel, Buch, Zollstock usw.)
0. PERSÖNLICHES
Heute verschenke ich 49 Dollar. Ambitionierten Anlegern, die Interesse haben, wie ich durch Bitcoin Mining lebenslang passives Einkommen zu generieren, zahle ich die Aktivierungsgebühr in Höhe von 49 USD, wenn Sie bei Omnia mindestens ein 1.000er-Paket kaufen (gilt für Neukunden und Altkunden, die upgraden). Näheres zum Omnia-Genesis-Mining hier
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus den Philippinen Roland Benn

ES SAGTE...
Alexander Munke (dt. EnterTrainer, https://www.alexander-munke.de/): „Wer die Gegenwart genießt, der hat in der Zukunft eine schöne Vergangenheit.“

1. GELD DURCH VERSCHENKEN VON EBOOKS
Ein Konzept, das auf einer völlig neuartigen Idee basiert. Erhalten Sie für jeden Besucher, der bei Ihnen etwas kostenlos anfordert, durchschnittlich 1-2.- Euro! Mehr erfahren

INTERESSANT...
Wieder geben deutsche Lebensversicherer wegen der niedrigen Zinsen auf, diesmal sind es: ARAG, Basler Leben, Ergo und Generali. Seit 2000 sinkt die Zahl der Unternehmen kontinuierlich:
2000: 119
2004: 105
2008: 99
2013: 93
2016: 84
Quelle: statista
Warum die deutsche Lebensversicherung tatsächlich eine Zeitbombe ist, lesen Sie hier

2.  42 FAKTOREN FÜR ZEITVERLUST
Schaffen Sie ein neues Bewusstsein für Zeit-Effektivität. Testen Sie sich einmal selbst. Kreuzen Sie Ihre Faktoren für Zeitverluste unter den folgenden zweiundvierzig an, und treffen Sie Entscheidungen, um Veränderungen herbeizuführen. Klick mich

SPASS MUSS SEIN...
Anton und Klaus haben eine Autopanne. Sie klopfen an einem einsam stehenden Haus an. Ohne viel zu fragen, quartiert die Bewohnerin den einen der beiden in ein Gästezimmer ein, der andere schläft im Wohnzimmer auf der Couch.
Nach einigen Monaten ruft Anton den Klaus an: "Sag mal, mein Lieber, ich habe da einen seltsamen Brief von einem Rechtsanwalt bekommen, der nur einen Schluss zulässt. Du musst Dich damals von deiner Couch in das Schlafzimmer geschlichen und der Dame allerlei geboten haben. Aber was schlimmer ist: Du hast dich dabei meines Namens bedient."
"Also, ich schwöre dir bei allem, was mir heilig ist: das kann nur ein Missverständnis sein. Wenn sie in andern Umständen ist."
"Wer spricht denn von andern Umständen? Gestorben ist sie und hat mir eine Million hinterlassen."

Kicked off the bus:
Ansehen

3. NEUIGKEITEN AUS DEM KRYPTO-REICH
  • Seit 10.12. können an der Chicagoer Derivate-Börse CBOE Bitcoin-Futures gehandelt werden. Mit diesen Derivaten können Anleger auf steigende und fallende Kurse wetten. Zunächst einmal ging es - nach einer starken Kurskorrektur am Montag - mit dem BTC-Kurs wieder Richtung Allzeithoch vom Freitag. Die großen institutionellen Anleger halten sich aber noch ein wenig zurück, weil sie wohl sehen wollen, ob der Handel sauber abläuft.
  • Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader rechnet damit, dass Bitcoin bis zum Jahresende 20.000 USD erreicht, wenn auch weiterhin mit Flash-Crashs (plötzlichen Kurseinbrüchen) zu rechnen ist.
  • Würden alle wirtschaftlichen Transaktionen in den sieben größten Industriestaaten der Welt künftig über die Cyberwährung abgewickelt, müsse ihr Wert theoretisch auf 220.000 Dollar steigen, rechnete Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer vor. Dem werde der Staat aber sicher einen Riegel vorschieben. „Schließlich hat er ein großes Interesse, sein Geldsystem aufrechtzuerhalten.“
  • Einer der weltweit größten Onlinehändler für Edelmetalle, APMEX, akzeptiert ab sofort die Digitalwährung Bitcoin als Zahlungsmittel. Wer mit BTC bezahlt erhält vorläufig sogar einen Rabatt von 4% auf den Kaufpreis.
WUSSTEN SIE,...
dass es ein Land Land in der Welt gibt, dessen offizieller und öffentlicher Umgang mit der muslimischen Angelegenheit völlig anders ist. Hier kann der Westen einiges lernen, sogar Amerika könnte sich davon eine Scheibe abschneiden. Welches Land ist das?

4. NEBENJOBS AM WOCHENENDE
Es gibt mehr als einen guten Grund, warum der ein oder andere Nebenjob-Suchende gern am Wochenende arbeiten möchte. Denn nicht für jeden bietet sich Möglichkeit, unter der Woche nach Feierabend noch einem Nebenjob nachzugehen.
Allgemeine Infos
Nebenjob-Anbieter

www - wertvolle weise worte...
Weise Geschichte nach einem philippinischen Volksmärchen: Lesen

5. GESCHENKT
A) Gefro: Mal was Neues ausprobieren und ein Probierpaket anfordern
B) Echtes Wohlstands-Lehrbuch (nicht Ebook!) mit über 400 Seiten - anfordern
C) Lexikon der kostenlosen Dinge
D) Zollstock (2 Meter), Zettelbox, für jeweils nur 0,00 Euro (solange Vorrat reicht)

Übrigens: Stiftung Warentest zeichnete Patronen von druckerzubehoer im Magazin „test“ mit der Note "Gut 2,3" aus! Hier stimmt wie immer beides: Qualität und Preis!

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Umsonst essen und trinken
Werkzeugkiste für mehr Lebendigkeit
Super-günstiges Geld
3 effektive Hilfemittel
10 menschliche Körperteile, die verschwinden werden

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Zuversichtliche Prognosen für 2018

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht



So geht Geldverdienen im Internet: 160x600


Footer von Jeden Tag Reicher