Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER

Ausgabe 138a vom 06.10.2012
Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten

Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:

  1. Wie der EA von Forexclusiv funktioniert
  2. Hauskauf ohne Schufa und ohne Bank
  3. Gute Nachrichten
  4. Teleheimarbeit
  5. Geschenkt

0. PERSÖNLICHES AUS VICTORIA
Nicht häufig, aber immer mal wieder bekomme ich Zuschriften von Leserinnen und Lesern, die von Problemen mit Links im JTR-Newsletter berichten. Ich kann Ihnen versichern, dass ich vor dem Versand jeden einzelnen Link persönlich auf Funktionalität überprüfe. Dass manche Links dann bei manchen Abonnenten doch nicht anklickbar sind, liegt außerhalb meines Einflusses. Entweder hatte das Internet zu dem Zeitpunkt eine temporäre Störung (so dass man es später noch einmal probieren sollte) oder es liegt an den Einstellungen des betreffenden Computers. Doch es gibt Lösungsmöglichkeiten:
1. Sie klicken auf den Link im Newsletterkopf, der Sie zum Newsletter-Archiv führt. Dort können Sie den Newsletter-Inhalt auf einer Webseite lesen und da gibt es normalerweise keine Klickprobleme.
2. Falls der Archiv-Link selbst auch nicht anklickbar sein sollte, markieren Sie ihn mit der Maus, kopieren ihn (mit der Tastenkombination strg und C) und fügen ihn in die Adresszeile Ihres Browsers ein (mit der Tastenkombination strg und V). Dann auf „enter/OK“ klicken und die Seite geht auf.
3. Sie können sich auch grundsätzlich die URL
meines Newsletter-Archivs merken und bookmarken: http://www.jeden-tag-reicher.eu/. Dort finden Sie in der linken Menüspalte alle Newsletter chronologisch geordnet.
Eine friedliche Zeit aus den Philippinen wünscht Ihnen Roland Benn.
ÜBRIGENS: Ein weiterer Leser berichtet von Erfolg durch den LOTTO-KNACKER (
http://86c359u7hbvlds4a-dvcr8gyre.hop.clickbank.net/) – diesmal sind es gar ein Vierer und mehrere Dreier.

ES SAGTE...
…Werner Mitsch (dt. Aphoristiker): „Geldgeschenke sind fantasielos. Vor allem kleine.“

1. WIE DER EA VON FOREXCLUSIV FUNKTIONIERT
Seit einigen Ausgaben empfehle ich Ihnen den Handelsroboter vom Forexclusiv Club, der vollkommen selbstständig am Forexmarkt handelt und Verluste auf ein Minimum beschränkt, dafür aber in schöner Regelmäßigkeit Gewinne produziert, was ich bestätigen kann, da ich das Live-Konto nicht nur beobachte, sondern inzwischen selbst auch ein reales Konto habe, das wächst.
Häufig werden wir gefragt, nach welcher Strategie dieser EA programmiert ist. Herr Hagel war nun bereit, das Geheimnis ein wenig zu lüften: WEITERLESEN

INTERESSANT...
Prof. Dr. Schachtschneiders düstere Zukunftsprognose: http://www.youtube.com/watch?v=tKU09Bq8EOs
(vielleicht ein Grund mehr, sich ein passives Forex-Einkommen aufzubauen, um schließlich dort zu leben, wo es sicherer ist?)

2. HAUSKAUF OHNE SCHUFA UND OHNE BANK
Sie möchten wissen, wie man ein Haus trotz schlechter Schufa und ohne Bank kauft? So unmöglich es klingt, aber es wurde bereits mehrfach vor exerziert. In diesem Ebook zeigt der Autor seine unorthodoxen Wege. Aber es ist weit mehr, als nur der Hauskauf ohne Schufa. Es ist ein Buch, dass uns viele Wege aus mancher Misere aufzeigt. WEITERLESEN

SPASS MUSS SEIN...
Warum klauen Blondinen nur bei ALDI?
Ist billiger.

3. GUTE NACHRICHTEN
Fast überall lesen Sie nur Negatives.
Doch es gibt auch gute Notizen:

WEITERLESEN

WUSSTEN SIE,...
dass Wasser sparen um jeden Preis falsch sein soll?
Das Umweltbundesamt ist der Meinung, dass wir Deutschen zu viel Wasser sparen. Vor 30 Jahren wurden noch 300 Liter pro Person täglich verbraucht, jetzt sind es nur noch 120 Liter. Die Wasserleitungen leiden allerdings darunter. Es können sich Keime festsetzen und die Leitungen verstopfen. Die Leitungen sind angeblich für den geringen Verbrauch nicht ausgelegt.
Trinkwasserexpertin Ingrid Chorus äußerte sich dazu wie folgt: "Es sind die Unternehmen gefordert, darauf zu reagieren und die Verteilungsnetze mittelfristig so zu modernisieren, dass sie den veränderten Bedingungen entsprechen.“ (Quelle: welt.de/shortnews.de)

4. TELEHEIMARBEIT
15 Prozent der Arbeitgeber bieten bereits Teleheimarbeit an. Fachleute gehen davon aus, dass dieser Prozentsatz durch die immer noch zunehmende Nutzung des Internet und durch bessere Kommunikationsmöglichkeiten weiter steigen wird. Argumente, wie Sie Ihren Chef dafür gewinnen können: WEITERLESEN

RÄTSEL DES LEBENS...
Gibt's ein anderes Wort für Synonym?

5. GESCHENKT
Gratis Essen mit MoringaGarden eating: http://www.jeden-tag-reicher.eu/moringa-eating.html

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Das neue iPhone 5 im ausführlichen Test
Das eingebaute Verfallsdatum

© Copyright 2012: Roland Benn




Zurück zur Übersicht


   


Footer von Jeden Tag Reicher