Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER

Ausgabe 87 vom 01.10.2011
Exklusiv für unsere Abonnenten, Kunden und Interessenten
Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne an Freunde weiterreichen!

IHRE THEMEN IN DIESER AUSGABE:
**********************************************

  1. Schnäppchen des Tages
  2. Schwimmende Inseln
  3. Goldman Sachs regiert die Welt
  4. Private Ebay-Verkäufer im Visier des Fiskus
  5. Geschenkt

0. PERSÖNLICHES AUS VICTORIA

Vor ein paar Tagen bin ich aus meiner zweiten Wahlheimat, den Philippinen, zurückgekommen. Damit sich mehr Leser über dieses interessante Land informieren können, habe ich heute mein Ebook über die Philippinen im Schnäppchenverkauf. Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus London, Roland Benn

ES SAGTE...
... Peter Falk (US-Schauspieler): „Geld allein macht nicht unglücklich.

1. SCHNÄPPCHEN DES TAGES
Es gibt ein warmes, sonniges Land auf unserer Erde, das aus 7.107 Inseln besteht, wovon über 6.000 immer noch unbewohnt sind. In diesem Inselreich sind die Lebenshaltungskosten so günstig, dass Sie selbst mit einem Monatseinkommen in der Größenordnung von Hartz IV schon als reich gelten! Zu den 7.107 Inseln.
Der heutige Dimesale beginnt bei günstigen 7,10 Euro, wobei der Preis für das Ebook nach jedem Verkauf um 10 Cent steigt, bis der Endpreis von 14,20 Euro erreicht ist: Zum Schnäppchen: http://www.benn-verlag.com/ds3/start.php

INTERESSANT...
Bill Gates, der der zweitreichste Mann der Welt wurde, weil er die glorreiche Microsoft-Idee hatte, hatte nicht immer nur Erfolg. Auf der renommierten Harvard Universität gilt er als Studienabbrecher...

2. SCHWIMMENDE INSELN
Alle Landmasse der Erde ist entdeckt, in Besitz genommen und das Leben darauf mit Abertausenden Gesetzen und Regelungen eingeschränkt worden. Wirkliche Freiheit gibt es nur noch auf den Weltmeeren. Ein amerikanischer Milliardär und eine britische Yacht-Werft haben die Vision, Mega-Schiffe zu bauen, die quasi schwimmende Tropeninseln sind. Durch die unterschiedlichsten Konzepte und Designs werden viele Geschmäcker angesprochen. Sehen Sie sich hier an, was jetzt noch Utopie, aber vielleicht bald schon Wirklichkeit sein kann: www.yachtislanddesign.com, beeindruckende Bildergalerie: http://www.gq-magazin.de/galerien/galerie-36-11-jpg/10201/636591
Ein Dauerwohnsitz auf dem Meer hat übrigens enorme steuerliche Auswirkungen: Da man ständig unterwegs ist und sich nicht dauerhaft in einem Rechtsbereich niederlässt, ist man ein sog. Perpetual Traveller, wie es in der Steuerfachsprache heißt. Solch ein Dauerreisender wird nirgendwo steuerpflichtig!

SPASS MUSS SEIN...
Humor, der
Wenn man keinen Sinn für Humor hat, welchen dann? Humor ist ein sinnliches Wort, wie beim Lachen selbst beginnt es mit einem exspiratorischen „Ha!“. Dann folgt das „mmm“ – so, als hätte man gerade seinen Lieblingsnachtisch genossen. Und Humor endet auf Ohr, auf hören – na gut, ich hör schon auf. Natürlich kommt das Wort aus dem Griechischen und erinnert an die Körpersäfte, die „Humores“, die im Gleichgewicht die gute Laune machen, solange einem weder die schwarze Galle überläuft noch die giftige, die Melancholie oder die Cholerik. Humor ist ein Rätsel: Jeder ist überzeugt, selber Humor zu besitzen. Dabei kennt doch jeder genug Menschen ohne. Und die Engländer glauben, Deutsche hätten grundsätzlich keinen. Nonsens! Gerade weil unsere Sprache so komplex ist, eignet sie sich hervorragend für Wortspiele, Hinter- und Unsinn. „Welch schönes Wort ist Mutterglück – wie seltsam klänge Gluttermück!“ Das ist auf Englisch nicht zu übersetzen. Und daher kennen die auch Robert Gernhardt nicht und auch nicht Morgenstern, Ringelnatz, Tucholsky oder Heine. Und selbst der Miesepeter Schopenhauer sagte sinngemäß: Jedes Lachen ist eine kleine Erleuchtung. Ist Lachen also die beste Medizin? Das zeigt einem das Leben selbst. Kinder lachen 400-mal am Tag, Erwachsene 20-mal, Tote gar nicht. Da erkennt auch der statistische Laie die Tendenz: Humor hilft heilen. (Eckart von Hirschhausen)
Aus: Duden, Das Lieblingswörterbuch. Die schönsten und persönlichsten Wörter prominenter Menschen. Mannheim 2011.

3. GOLDMAN SACHS REGIERT DIE WELT
Ein Trader im offenen Interview mit der BBC: „Die Regierungen regieren nicht die Welt... Goldman Sachs regiert die Welt...!!“ WEITERLESEN: http://www.jeden-tag-reicher.com/as-goldman-sachs2.html
Und hier noch einmal der Artikel zum doppelten Spiel, das Goldman Sachs spielt, aus der letzten Newsletterausgabe: http://www.jeden-tag-reicher.eu/goldman-sachs.html

WEISHEIT...
"Die Finger reichen dar, aber das Herz schenkt!" (aus Afrika)

4. PRIVATE EBAY-VERKÄUFER IM VISIER DES FISKUS
Auf der Suche nach neuen Steuereinnahmen schaut die Finanzverwaltung immer genauer bei Ebay hin und hat hier vor allem die so genannten Privat-Gewerblichen im Fokus. Darunter versteht man Personen, die sich als Privatverkäufer bezeichnen, aber nach Meinung des Fiskus so viel verkaufen, dass es als gewerblich gilt. Was viele Ebay-Verkäufer gar nicht wissen: Ihr Finanzamt kann sich problemlos Einblick in die Aktivitäten des Accounts verschaffen! WEITERLESEN

WUSSTEN SIE...
…wie Sie, wie Sie 250 Euro für ein Girokonto geschenkt bekommen? Hier gibt’s bis auf Weiteres die beste Prämie für das Beste Girokonto 2011 - das netbank Girokonto (laut n-tv 03/2011). So geht’s:
Die ersten 60 € Eröffnungsprämie bekommen Sie über sechs Monate verteilt, zu jeweils 10€ pro Monat, vorausgesetzt, das netbank Girokonto wird nicht geschlossen. 40 € Gehaltsprämie gibt es für Sie nach bereits drei aufeinanderfolgenden Einkommenseingängen von nur 200 €. Nach spätestens sechs Monaten ist das bereits 100 € an Barprämie!
Das ist ein guter Anfang, aber für einen richtigen Prämien-Hammer nicht gut genug. Daher gibt es für 12 Monate Gehaltskontoführung nochmals 75€ Treueprämie in Form eines Gutscheins! Das sind stolze 175 € gesamt!
Jetzt kommt die Tagesgeldprämie ins Spiel! Einen Gutschein Ihrer Wahl bekommen Sie bei einer Geldeinlage über die Dauer von 12 Monaten auf das netbank Tagesgeldkonto. Dieses wird automatisch mit dem Girokonto eröffnet. Einen 25€ Gutschein gibt es bei einer dauerhaften Einlage von 1.000 € auf das Tagesgeldkonto. Ein 75 € Gutschein gehört Ihnen bei einer dauerhaften Einlage von 5.000 € auf das Tagesgeldkonto. Das sind insgesamt bis zu 250 € Prämie!

5. GESCHENKT
A) Gratis Computerprogramm "Kostenfinder" vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV): Warum könnte es für Sie sinnvoll sein? Weil es im Internet viele Angebote gibt, die auf den ersten Blick günstig oder kostenlos erscheinen. Später stellt sich oft heraus, dass es versteckte Kosten in zum Teil beträchtlicher Höhe gibt. Diese Informationen sind gut versteckt, zumal kaum jemand langweilige AGBs liest, doch das Browser-Plugin "Kostenfinder" findet diese in Sekundenschnelle. Zum Download: http://www.bmelv.de/DE/Verbraucherschutz/Telekommunikation/KostenfinderEinstieg/KostenfinderEinstieg_node.html
B) Die Einmachzeit naht – gut wenn man kostenlose Einmachgläser-Etiketten hat: http://www.mein-suedzucker.de/Service/Downloads/Etiketten/ oder: http://www.koelner-zucker.de/etiketten.php

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Der Millionär packt aus
Reich durch Android-Apps

Reich durch iPhone Apps

© Copyright: Roland Benn




Zurück zur Übersicht



 


Footer von Jeden Tag Reicher