Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Wohin lohnt es sich auszuwandern?


Sommer, Sonne, Sonnenschein! Wer möchte das nicht immer haben? Steuerberater Michael Wohlfart hat eine spannende Umfrage in seiner Facebook-Gruppe "Rechtssicher Auswandern & Steuern Sparen" gemacht und möchte die Ergebnisse hier gerne mit dir teilen:

Die bisherigen Ergebnisse haben teilweise unsere Beratungspraxis bestätigt, teilweise waren diese aber auch echt überraschend.

Die Frage lautete: In welches Land bist du ausgewandert / planst du auszuwandern?

Die wohl wichtigste Erkenntnis. Von den Teilnehmern wurden 14 verschiedene Länder genannt. Also: Auswandern ist sehr individuell und das ist auch immer meine Nummer-1-Empfehlung: Wähle dein "Zielland" zuallererst danach aus, dass es dir gefällt, du dich dort wohl fühlst und zumindest mehrere Monate im Jahr dort verbringen willst (Stichwort: Substanz für dein Unternehmen). Erst als zweites Kriterium sollte das Steuersystem und eine einfach Bürokratie folgen.

Hier die TOP 3 Antworten unserer Community:
  •     Zypern
  •     Thailand
  •     Portugal und weitere "Hochsteuerländer"
Das Zypern an Nummer 1 steht, war zu erwarten. Aufgrund des besten Steuersystems der EU (zumindest für digitale Unternehmer) und der unkomplizierten Einwanderungsmöglichkeiten überrascht das auch nicht. Zudem hat es sich in der Krise ganz gut geschlagen und bietet doch auch eine gewisse Rechtssicherheit als EU-Staat.

Thailand als weiterer Tipp punktet mit der Kombination aus Territorialbesteuerung und schon allein wegen der unglaublichen Schönheit des Landes und der tollen Lebensqualität. Auch Bali und die Philippinen wurden genannt - hier lockt einfach das Wetter, die Mentalität und der dort vorherrschende Spirit.

Aus steuerlicher Sicht steht Thailand für mich repräsentativ für alle Äquator-nahen Ländern Asiens und Mittel- bzw. Südamerika mit Territorialbesteuerung.

Überraschend war jedoch durchaus die Nennung von Portugal, Spanien, den USA oder Australien und Neuseeland. Obwohl diese Länder nicht als Niedrigsteuerländer gelten, stellen sie beliebte Auswanderungsziele dar. Eine Auswanderung ist also durchaus nicht immer nur an das Thema "Steuern sparen" geknüpft.

Wenngleich für diese Länder die gleichen Regeln zum Wegzug wie bei der Auswanderung in Niedrigsteuerländer gelten (mit Ausnahme der erweitert beschränkten Steuerpflicht) und damit einen Unternehmer vor ähnliche Herausforderungen, wie bei einer steuerlich motivierten Auswanderung, stellen.

Wenn du Lust hast, an der Umfrage teilzunehmen und mitzudiskutieren, dann schau doch mal in unsere kostenlose Facebook-Gruppe Rechtssicher Auswandern & Steuern Sparen. Wir freuen uns über die Community, die sich dort schon gefunden hat und heißen alle, die sich für das Thema Auswanderung interessieren, herzlich willkommen.

Die drei häufigsten Fehler, die viele Unternehmer machen
Sie denken,
  1. dass man sich nur abmelden muss, um keine Steuern mehr in Deutschland zahlen zu müssen
  2. dass sie bei der Verlagerung ihres Unternehmens keine Wegzugssteuern auslösen – egal ob Einzelunternehmen oder GmbH
  3. dass ihr Unternehmen im Ausland bei jedem beliebigen Setup niemals in Deutschland zu besteuern ist
Falsch! Selbst wenn das Finanzamt im Zeitpunkt der Abmeldung die Auswanderung nicht in Zweifel zieht und keine Wegzugssteuern festsetzt, kann es das auch noch Jahre später nachholen. In der Regel erfolgt eine ausführliche Prüfung nämlich immer erst 3 bis 5 Jahre später mit einer Betriebsprüfung für das Jahr der Abmeldung. Merke: Auch Jahre nach der Auswanderung kann das Finanzamt noch existenzbedrohende Wegzugssteuern festsetzen oder sogar Einkünfte im Ausland in Deutschland besteuern!

Die Lösung:
Lerne, wie du in 7 Schritten deine Auswanderung steuerlich rechtssicher umsetzt. Den ultimativen Fahrplan kann man hier ohne Kosten herunterladen: https://www.easydigitax.de/

Vom gleichen Steuerberater gibt es auch den „Reisekosten-SelbstLernKurs“, um Steuern zu sparen durch den optimalen Abzug deiner Reisekosten als digitaler Unternehmer – zum Download

AUCH INTERESSANT:
Wohin Millionäre auswandern
Länder & Orte, die Zuwanderer bezahlen & belohnen
Spurlos verschwinden
Nie mehr Probleme

Fast umsonst reisen als Hidden Travel Ninja
Einzigartig: Lexikon "Medizin-Tourismus"
Wo Sie leben wie ein Millionär, ohne einer zu sein


Zurück zur Übersicht

Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER




Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER



Footer von Jeden Tag Reicher