Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Alex Fischers Steuer-Coaching:
Wie Du „Waffengleichheit“ zwischen Dir und Finanzamt/Betriebsprüfer wiederherstellst



Ich fasse kurz unsere bisherigen Coaching-Module zusammen. Wir hatten bisher:

    Die 13 wichtigsten und fiesesten Steuerfallen
    Warum Du Steuerstrategie unbedingt zur Chefsache machen solltest

Hierzu noch ein paar schriftliche Ergänzungen von mir: Robert Kiyosaki sagte einst „Um heutzutage finanziell frei zu werden, muss man 3 Gebiete beherrschen. Diese sind: Investition, Steuern und Kreditwesen“ (= Asset-Kreditierung, also mit fremdem Geld finanzierte Werte, die sich selbst abzahlen und Cashflow bringen).

Und genau diese drei Fachgebiete werden in diesem Coaching zu einer völlig neuen Strategie kombiniert (mehr dazu in den kommenden Infos).
 
Inzwischen kannst Du sicherlich nachvollziehen, dass es ziemlich schwierig ist, seine Steuern & Abgaben in ein privates Vermögen umzuwandeln, wenn man „Steuern einfach delegiert“.
Außerdem will man einfach gewisse Dinge nicht delegieren, wie z.B. die eigenen ehelichen Pflichten. :-)
 
Eine Bitte an Dich: In der letzten Coaching-Lektion war unter anderem ein Abschnitt „Wie man einen Plan erstellt“. Die Erfahrung mit den ersten Tausenden Teilnehmern hat in der Umsetzung des Gelernten gezeigt, dass dieses (extrem datendichte) Video stark unterschätzt wird. Bitte schaue es unbedingt mehr als einmal an, mach Dir Notizen und achte vor allem auf die richtige Reihenfolge, die man leider intuitiv völlig falsch macht.
 
Übrigens:
Fühle Dich völlig frei diese Infos und die Videos mit Deinen Freunden zu teilen, denn Du wirst sehen, wie das positiv auf Dich und Dein Umfeld zurückkommt.
 
Jetzt aber genug der Vergangenheit, heute geht es weiter mit dem nächsten Modul "Wie das Steuerspiel funktioniert":
  • Die drei Steuerzwecke (nein es gibt mehr als nur „Staatsfinanzierung“)
  • Die Steuermaximen, mit denen Du fast jede steuerliche Entscheidung unserer Politiker vorhersagen kannst
  • Das Steuerspiel, wie es das Finanzamt und die Betriebsprüfer mit Dir aktuell spielen (ohne dass es Dir bewusst war)
  • Was Dein oberstes Ziel sein muss
Glaube mir, das wird dich flashen. Allein mir diesem Wissen, wirst Du den meisten Steuerspezialisten schon voraus sein.
Klingt nach Marketing-Gelaber?
Kann sein, die Aussage ist jedoch 100% korrekt.

Zum 3. Teil des Steuer-Coachings...


Zurück zur Übersicht




Footer von Jeden Tag Reicher