Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Gebundenes Immobilienvermögen
in freie Liquidität umwandeln



Die Immobilienpreise sind in den letzten Jahren beachtlich gestiegen. Nur - als Eigentümer im selbstbewohnten Objekt haben Sie davon nichts. Ab sofort ist das anders. Eine neue Möglichkeit lässt Sie um mindesten 1oo.ooo liquider werden, ohne ausziehen zu müssen.

Es handelt sich um ein Geschäftsmodell, das neu ist in Deutschland, in anderen Ländern aber nicht mehr.
Vereinfacht gesagt geht es darum, einen Teilverkauf der Immobilie vorzunehmen, ohne das Wohnrecht zu verlieren. Das hat vor allem zwei Vorteile:
  1. Man kann in der - oft jahrzehntelang oder gar lebenslang - gewohnten Umgebeung wohnen bleiben, was gerade im Alter von grpßem Vorteil ist.
  2. Man muss keinen durch eine Hypothek abgesicherten Bankkredit aufnehmen (sofern man als Senior überhaupt einen Kredit bekommen würde).
Vielmehr kann man durch die hier vorgestellte Methode gebundenes Immobilien-Teilvermögen in Liquidität umwandeln, man muss sich nicht verschulden und man kann wohnen bleiben - also drei Fliegen mit einer Klappe!

Der Teilverkauf ist auf 50% des aktuellen Marktwerts begrenzt. Als Verkäufer bleibt man aber zu 100% der wirtschaftliche Nutzer und kann auch Instandhaltung, Modernisierung oder Renovierung selbst bestimmen (allerdings auf eigene Kosten).

Der Mindestauszahlungsbetrag liegt bei 100.000 Euro, darf aber nicht 50% des Immobilienwertes übersteigen.

Den Auszahlungsbetrag darf der Immobesitzer frei wählen. Bei einem Objekt mit einem Marktwert von z.B. 500.000 Euro kann er/sie also selbst entscheiden, welche Liquidität zwischen 100.000 Euro (Mindestauszahlungsbetrag) und 250.000 Euro (50%-ige Obergrenze) gewünscht wird.

Für das so genannte Nießbrauchrecht, das im Grundbuch eingetragen wird, zahlt man eine Nutzungsgebühr. Sie beträgt 3 bis 3,5% und ist abhängig von der Länge der Laufzeit. Diese "Mietzahlung" erfolgt monatlich.

Der Beispielrechner auf der Internetseite des u.g. Anbieters gibt klarheit über die Monatskosten.

Soll die Immobilie dann doch eines Tages gemeinschaftlich verkauft werden, übernimmt der unten genannte Anbietrer die Abwicklung, um den besten Verkaufspreis zu erzielen.

Eventuelle Erben können aber auch Anteile des Teilverkaufs jederzeit wieder zurückkaufen

Der Anbieter:
Liquid Home GmbH
(Tochtergesellschaft des Immobilien-Dienstleisters Engel & Völkers)
Hamburg
Internet: https://ev-liquidhome.de/
Auszahlungsrechner:
https://ev-liquidhome.de/#auszahlung

AUCH INTERESSANT:
Die 5 Strategien, Ihre Immobilie zu schützen
Wie man dt. Immobilien ohne dt. Besteuerung verkauft/vererbt
Investieren wie die Reichen - aber mit kleinem Budget
Das gefährliche Immo-Cash-back-Modell
Der bessere Immobilien-Tipp
Eine attraktive Immobilien-Nische
Vorsicht vor Pflege-Immobilien
Die Umkehr-Hypothek


Ende der Leseprobe aus dem Gratis-Newsletter JEDEN TAG REICHER

Zurück zur Übersicht

Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER




Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER


Gratis-Newsletter



Footer von Jeden Tag Reicher