Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Die beliebtesten Länder deutscher Auswanderer


Im Jahr 2015 suchten fast 150.000 Deutsche ihr Glück im Ausland (und das sind nur diejenigen, die sich ordnungsgemäß abgemeldet haben). So viel waren es seit 1950 nicht mehr! Immer mehr Menschen finden, dass Deutschland immer weniger Vorteile bietet.

2016, also nach Beginn der von Angela Merkel ausgelösten Flüchtlingskrise, verlassen sogar 261.000 Deutsche ihre alte Heimat.

Laut Statistischem Bundesamt waren im Jahr 2018 die beliebtesten Länder von abwanderungswilligen Deutschen (alle Zahlen gerundet):
  1. Schweiz           16.200
  2. Österreich        10.500
  3. USA                  10.200
  4. Großbritannien   6.600
  5. Spanien              6.400
  6. Türkei                 6.100
  7. Frankreich          5.900
  8. Polen                  5.300
  9. Niederlande        3.800
  10. Australien           3.300
  11. Italien                  2.200
  12. Kanada               2.100
  13. China                  2.000
  14. Russland            2.000
  15. Belgien               2.000
  16. Thailand             1.900
  17. Schweden          1.800
  18. Portugal             1.700
  19. Dänemark          1.600
  20. Neuseeland       1.500
  21. Ungarn               1.200
  22. Norwegen          1.100
  23. Ver. Arab. Emirate      1.000
  24. Mexico               1.000
  25. Brasilien             1.000
  26. Irland                     950
  27. Tschechien            870
  28. Griechenland         860
  29. Rumänien              850
  30. Südafrika               800
  31. Japan                    730
  32. Luxemburg            715
  33. Indien                    710
  34. Singapur               665
  35. Irak                        635
  36. Libanon                 630
  37. Philippinen            590
  38. Ägypten                 580
  39. Bulgarien               530
  40. Israel                     515
  41. Chile                      490
  42. Paraguay              440
  43. Kroatien                420
  44. Marokko                415
  45. Indonesien            415
  46. Kolumbien             405
  47. Finnland                360
  48. Argentinien            350
  49. Ukraine                 345
  50. Pakistan                340
Allerdings sind die Zahlen insofern zu relativieren, weil viele Deutsche auch wieder zurückkehren. Beispiel Spanien: Im Jahr 2018 wanderten etwas mehr als 6.400 Deutsche dorthin aus. Allerdings kehrten auch knapp 5.500 Deutsche wieder in die alte Heimat zurück.

Spaß muss sein...
"Frau Bundeskanzlerin, wir haben wieder eine Menge Flüchtlinge an der Grenze."
"Aus Syrien? Nichts wie rein damit!"
"Nein, Deutsche. Die wollen raus..."

Keiner weiß, wie viele es in der Geschichte überhaupt gewesen sind. Aber die Zahlen allein der Deutschamerikaner geben eine Ahnung davon:

Die USA haben rund 330 Millionen Einwohner. Davon gelten 60 Millionen als deutschstämmig. In folgenden Bundesstaaten stellen deutsche Vorfahren sogar die Mehrheit:
  • Alaska
  • Colorado
  • Florida
  • Idaho
  • Illinois
  • Indiana
  • Iowa
  • Kansas
  • Michigan
  • Minnesota
  • Missouri
  • Montana
  • Nebraska
  • Nevada
  • North Dakota
  • Ohio
  • Oklahoma
  • Oregon
  • Pennsylvania (dort besonders!)
  • South Dakota
  • Washington
  • Wisconsin
  • Wyoming
(Quelle: Wikipedia und auswandern-info.com)

AUCH INTERESSANT:
Länder & Orte, die Zuwanderer bezahlen & belohnen

Das deutsche Zufluchts-Resort in Südamerika
:
Das dt. Auswanderer-Dorf – Die Anfänge
Das dt. Auswanderer-Dorf – Die Fortschritte

Das dt. Auswanderer-Dorf – Weitere Fortschritte
Das dt. Auswanderer-Dorf – Keine Corona-Krise im dt. Zufluchts-Resort
Weitere deutsche Siedlungen im Ausland


Ende der Leseprobe aus dem Gratis-Newsletter JEDEN TAG REICHER

Zurück zur Übersicht

Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER




Gratis-Newsletter
JEDEN TAG REICHER



Footer von Jeden Tag Reicher