Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
Ausgabe 379 vom 07.06.2017
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Bis 20.000 aus dem Nichts
  2. Wo Sie die besten Preise beim Verkauf von Gold, Silber usw. bekommen
  3. Besser leben im Ausland: Brandneue Insider-Infos
  4. Kredit-Sonderaktion - letzte Chance
  5. Geschenkt (Milchtropf, Parfüm für Sie & Ihn, 5 CDs, 2 Bücher etc.)
0. PERSÖNLICHES
Letzte Woche erhielt ich eine Zuschrift eines Lesers, die eigentlich wie eine Scherzfrage anmutet, aber ernst gemeint war:
„Ich habe eine wichtige Frage Herr Benn! Ist es möglich mit € 0 bis 10,- im Internet Geld zu verdienen?“
Also eigentlich kann ich diese Frage nur verneinen. Denn: Von nichts kommt normalerweise auch nichts. Im Internet ist es nicht viel anders als im normalen Leben: Man muss etwas einsetzen (Geld und Zeit), um auch Ergebnisse zu erzielen. Das heißt, man muss z.B. Fachwissen kaufen (in Form von Ebooks und Videokursen) und man muss das erworbene Wissen erlernen und anwenden.
Aber eine Ausnahme gibt es tatsächlich, auf die ich schon öfter hingewiesen hatte:
Paul Kaster, der Experte für Geld ohne Risiko, meint nämlich:
„Du hast einen dir unbekannten Besitz im Wert von 1.000 Euro. Diesen würde ich dir gern abkaufen für 200€ - Zahlung binnen 14 Tage.“ Näheres hier
Diese 200 Euro würde ich dann investieren in Webet4you.
Denn alle 14 Wochen würden die 200 Euro um 48% wachsen, also um 96 Euro.
Wenn Sie das ein Jahr lang nicht anrühren und immer wieder re-investieren, wären letztendlich aus 0 Euro 584 Euro geworden. Dann könnten Sie einen Teil in einen Kurs investieren, der Ihnen dauerhaft ein Vielfaches generieren kann.
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus den Philippinen Roland Benn

ES SAGTE...
Henry Ford (1863-1947, US-Automobil-Industrieller): „Nicht mit Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man Vermögen.“

1. BIS 20.000 AUS DEM NICHTS
Praxiserprobte Verdienstideen mit null oder ganz wenig Startkapital, die nebenberuflich gestartet werden können und die wirklich etwas einbringen.
Und vom Staat gibt es bis zu 20.000 Euro Startkapital dazu, das nicht zurückgezahlt werden muss!
Einen Super-Bonus packe ich ebenfalls noch obendrauf…
Klick mich

INTERESSANT...
Noch einmal der dringende Hinweis, dass eine gravierende Gesetzesänderung kurz bevorsteht! Nur liest man davon kaum etwas in den Medien. Ob das Absicht ist?
Es geht darum, dass in Deutschland bis spätestens 26. Juni 2017 das Gesetz zur Umsetzung der 4. EU-Geldwäsche-Richtlinie umgesetzt worden sein muss. Dieses neue Gesetz bedeutet, dass die Höchstgrenze für anonyme Bargeldkäufe von bisher 14.999 Euro auf 9.999 Euro abgesenkt wird.
Als Begründung dient wie üblich der Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismus. Nur – die Terroristen lachen sich wahrscheinlich kaputt. Als z.B. der IS (die Terrororganisation Islamischer Staat) vor zwei Jahren Mosul eroberte, fiel ihm auch die dortige Filiale der Zentralbank in die Hände und damit 400 Mio. Dollar...
Der wirkliche Grund ist natürlich die eines Tages vollständige Abschaffung des Bargeldes! Damit wird die staatliche Kontrolle total werden, und Ihre Freiheit bleibt auf der Strecke. Geht es den Staat wirklich etwas in aller Einzelheit an, wofür Sie Ihr sauer verdientes und versteuertes Geld ausgeben?
Wenn das Gesetz in drei Wochen in Kraft tritt, wird es auch in Bezug auf die Alters- und Vermögenssicherung wieder etwas schwieriger, denn viele Bürger trauen dem Papiergeldsystem nicht und erwarten, dass es wegen der Schuldenorgien früher oder später zusammenbricht. Darum kaufen Sie anonym bis 14.999 Euro pro Tag Edelmetalle (ab 15.000 Euro muss man sich ausweisen), um es außerhalb des Finanzsystems (also z.B. zuhause und nicht im Bankschließfach) für schlechte Zeiten aufzubewahren.
Übrigens – wenn Eheleute getrennt kaufen, können sie die doppelte Summe anonym kaufen…

Aber nach dem 26.Juni gibt es neues Problem: Der anonyme Verkauf. Für den gilt ja auch das niedrigere Limit (das in Zukunft noch leichter gesenkt werden kann). Die Lösung, wie Sie Ihr Edelmetall wieder in den Geldkreislauf bringen, finden Sie u.a. im folgenden Punkt 2:

2. WO SIE DIE BESTEN PREISE BEIM VERKAUF VON GOLD, SILBER USW. BEKOMMEN
Erfahren Sie, wo Sie das meiste Geld für Ihr Altgold oder für Ihre Münzen und Barren aus edlem Metall bekommen und wie Sie das neue Limit für Bargeschäfte legal umgehen. Weiterlesen

SPASS MUSS SEIN...
Wie stellt sich ein Mann ein romantisches Abendessen vor? Fußball gucken bei Bier und Kerzenschein.

Einer geht noch…
Nach einer Kneipentour beschließen zwei Freunde, zu dem einen nach Hause zu gehen.
Als der Hausherr die Wohnungstür öffnet, legt er den Finger auf den Mund und sagt: "Pst, meine Frau schläft sicher schon."
Leise betreten sie den Flur, der Hausherr geht in die Küche, der Kumpel wirft einen Blick ins Schlafzimmer.
Dann geht er ganz aufgeregt zu seinem Freund und flüstert: "Du, da liegt ein Mann bei deiner Frau im Bett!"
Flüstert der andere: "Pst, sei still, ich habe nur zwei Bier im Kühlschrank."

3. BESSER LEBEN IM AUSLAND: BRANDNEUE INSIDER-INFOS
Das Insider-Monatsmagazin bietet wieder reichhaltig Interessantes zu lesen, zum Beispiel: Wie und wo Sie dem Wahnsinn in Europa entkommen können. Zur Inhaltsübersicht

WUSSTEN SIE,...
dass China schon in drei Jahren den gläsernen Bürger geschafft haben will?
China arbeitet mithilfe von Big Data gerade an einer App, die ausrechnen soll, ob ein Bürger gut oder schlecht ist. Damit werden Daten ausgewertet, ob jemand zum Beispiel Filme raubkopiert hat oder ein vom Staat unerwünschtes Kind zur Welt gebracht hat.
In drei Jahren soll dieses "System für Soziale Vertrauenswürdigkeit" da sein. "Es gibt gute Menschen, und es gibt schlechte Menschen. Nun stell dir eine Welt vor, in der die Guten belohnt und die Schlechten bestraft werden", sagt der Professor Zhang Zheng begeistert.
Schlechte Menschen dürften dann zum Beispiel in China nicht mehr in ein Flugzeug steigen oder einen Bankkredit bekommen. Gute Menschen hätten dagegen Vorteile in der Berufswelt und bei Krediten.
Schriftsteller wie Murong Xuecun befürchten nun, dass das zu einer digitalen Diktatur führt. (Quelle: sueddeutsche.de/shortnews.de)

4. KREDIT-SONDERAKTION - LETZTE CHANCE
Die zu Grunde liegenden Annahmerichtlinien scheinen aktuell derart einfach, dass das großzügige Kreditvolumen von satten 11 Millionen Euro bereits zu 90% aufgebraucht wurde! Es bleibt nicht mehr viel Zeit! Mehr Infos und Antrag

www - wertvolle weise worte...
Wer nicht Wort halten kann, sollte auch keine Rede halten. (Werner Mitsch)

5. GESCHENKT
A) Emporio Armani: je eine Duftprobe für Sie und Ihn
B) Hamburger Bürgerschaft: Kinderpublikationen (5 CDs und 2 Bücher)
C) Milchtopf, Zettelbox, Deluxe Fotocards für jeweils nur 0,00 Euro (solange Vorrat reicht)
Übrigens: Stiftung Warentest zeichnete Patronen von druckerzubehoer im Magazin „test“ 3/2014 mit der Note "Gut 2,3" aus! Hier stimmt wie immer beides: Qualität und Preis!

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Was ist besser, iPhone oder Android?
Schnell reich durch iPhone-Apps
Schnell reich durch Android-Apps
Geld verdienen mit Apps leichter gemacht
Die App, die Ihren IQ steigert

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Das Nr. 1 Geheimnis der Top-Verkäufer

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht




Footer von Jeden Tag Reicher