Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
Ausgabe  vom 23.04.2016
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Unternehmenskonzept Persönlichkeits-Analysen
  2. Üble Verbrauchertäuschung
  3. Dem Goldmarkt ist definitiv neues Leben eingehaucht worden
  4. Mit Chatten verdienen
  5. Geschenkt (Fischfutter, Kinderhefte)
0. PERSÖNLICHES
Forum zum Zweiten… Vor 3 Wochen hatte ich an dieser Stelle das JTR-Leser-Forum „Wer weiß Rat“ angekündigt. Leider gab es erhebliche technische Probleme. Die sind nun behoben und das neue Forum steht Ihnen zur Verfügung.
Bitte machen Sie ausgiebig davon Gebrauch!
Eine friedliche Zeit wünscht Ihnen aus den Philippinen Roland Benn

ES SAGTE...
Oscar Wilde (1854-1900, engl. Schriftsteller): „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen?“

1. FIX-FERTIGES UNTERNEHMENS-KONZEPT: PERSÖNLICHKEITS-ANALYSEN
Geld verdienen mit dem PC unkompliziert von zuhause aus! Dieses Internet-Konzept erhalten Sie fix und fertig und ausgereift. Um sich zu überzeugen, können Sie vorab Ihr persönliches Egogramm und ein 60-seitiges Ebook anfordern: Klick mich

INTERESSANT...
Erst Erfolg, dann Konkurs.
Dann wieder Erfolg, anschließend der zweite Konkurs inklusive Haft.
Nun endgültig Erfolg: Deutschlands erfolgreichster Motivationstrainer, Jürgen Höller, ist wahrlich durch die Hölle gegangen, aber ihr auch immer wieder entkommen. Interessanter Bericht aus der Süddeutschen

2. ÜBLE VERBRAUCHERTÄUSCHUNG
Wie das Magazin Öko-Test in einem aktuellen Test herausfand, sind die neuen Indexpolicen für Rentenversicherungen äußerst kritisch zu sehen. Das Ergebnis ist tatsächlich vernichtend und wird von den Testern zu Recht als üble Verbrauchertäuschung tituliert. Weiterlesen

SPASS MUSS SEIN...
„Gestern habe ich gelesen, dass jeder Zehnte im öffentlichen Dienst arbeitet.“
„Ach, und die anderen neun tun gar nichts?“

Einer geht noch:
Jeden Tag fährt eine ältere Dame mit dem Bus und drückt dem Fahrer beim Aussteigen ein Tütchen Nüsse in die Hand.
Der schaut sich das einige Male an, dann sagt er zu der Dame: „Vielen Dank für die leckeren Nüsse. Sie schmecken sehr gut. Aber wie komme ich zu der Ehre?“
„Ach, junger Mann, wissen Sie, ich nasche so gerne Ferrero Küsschen, nur die Nüsse kann ich nicht zerbeißen…“

3. DEM GOLDMARKT IST DEFINITIV NEUES LEBEN EINGEHAUCHT WORDEN
…schreibt der Vertrauliche Schweizer Brief in seiner neuesten Ausgabe. Warum das so ist, lesen Sie hier

WUSSTEN SIE,...
dass feine deutsche und ausländische Banken dem deutschen Fiskus einen Gesamtschaden von schätzungsweise 10 Milliarden Euro verursachten, indem sie sich jahrelang eine nur einmal gezahlte Kapitalertragssteuer mehrmals erstatten ließen? Die technische Lücke in den Handelsregeln wurde inzwischen von der Bundesregierung inzwischen geschlossen.
Die Hypo-Vereinsbank (HVB) hatte als erste Bank zugegeben, diese dubiosen Aktiengeschäfte betrieben zu haben und akzeptierte das vom Amtsgericht Köln verhängte Bußgeld in Höhe von 9,8 Millionen Euro sofort.

4. MIT CHATTEN VERDIENEN
„Chat“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „plaudern, quatschen“. Damit sich Leute bequem und überall unterhalten können, gibt es fürs Smartphone sog. Instant-Messaging-Dienste; WhatsApp ist sicher der bekannteste von ihnen. Außer Textnachrichten kann man u.a. auch Bild-, Video- und Ton-Dateien zwischen zwei Personen oder ganzen Gruppen austauschen.
Nun gibt es mit Quack! einen Messenger, bei dem man beim Chatten nebenbei auch ein Taschengeld dazu verdienen kann, indem während eines Chats Werbebanner und Werbevideos eingeblendet werden (die das Chatten aber nicht stören). Die dafür notwendige App, die Sie fürs Chatten bezahlt, kann kostenlos im AppStore und bei Google Play runtergeladen werden.
Der Verdienst ist davon abhängig, wie viele Nachrichten versendet und empfangen wurden, wie lange die App täglich benutzt wurde sowie von der Anzahl der Chat-Kontakte, wobei Gruppen-Chat am lukrativsten ist. Meist können es zwischen 10 und 25 Euro pro Monat sein.
In der ersten sieben Tages des neuen Monats kann der Verdienst angefordert werden, der dann auf das eigene PayPal-Konto überwiesen wird.
Wer Freunde für Quack! wirbt, verdient passiv und erhält ein Jahr lang 5% von deren Umsätzen.
Mehr Infos und ein gutes, kurzes Erklärvideo finden Sie auf dieser Seite

Über 77 weitere Möglichkeiten, im Internet Geld zu verdienen, finden Sie in diesem Ebook

www - wertvolle weise worte
Wer Menschen begeistern kann, kann auf Zwang verzichten. (Nikolaus B. Enkelmann)

5. GESCHENKT
A) Organix-Fischfutter-Proben
B) Kinatschu-Hefte für Kinder

LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
Warum Steueroasen-Gestaltungen selten funktionieren
Von Falschgeld und Falschgold
Extra-Geld für Flugreisende
Ein Jeep kann viel, aber man sollte ihm auch nicht zu viel zumuten

IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
Ganz neue Form von Projektfinanzierungen

© Copyright: Roland Benn / BIG BENN BOOKS

Zurück zur Übersicht







Footer von Jeden Tag Reicher