Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Die Einkaufsgemeinschaft
für Gold und Silber



Hier handelt es sich um eine ganz besondere Empfehlung, denn dahinter steht kein Handelsunternehmen, sondern es handelt sich um den Zusammenschluss von zurzeit rund 4.800 Privatleuten = Gesellschafter, die sich zum Zwecke des günstigen Edelmetalleinkaufs in Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) zusammengetan haben. Durch die gebündelte Kaufkraft erzielen die Mitglieder u.a. folgende beachtliche Vorteile:

„Die Einkaufsgemeinschaft für Gold und Silber GbR kauft und lagert Gold, Silber, Platin und Palladium in physischer Barrenform für ihre derzeit 4.798 Gesellschafter. Die Vorteile beim Eintritt in unsere Gemeinschaft sind - in aller Kürze - wie folgt:
  • Günstigere Bankhandelskonditionen beim Bezug der Barren.
  • Freie Aufteilung Ihrer Einlagen zwischen Gold, Silber, Platin und Palladium.
  • Eine Ersparnis von bis zu 22,4% durch den Kauf von größtmöglichen Barren.
  • Keine Mehrwertsteuer beim Kauf von Silber, Platin und Palladium.
  • Exakte Korrelation zu den Edelmetallpreisen.
  • Hohe Investitionsquoten.
  • Persönlich haftende Geschäftsführung.
  • 100% Eigenkapital, d.h. kein Insolvenz- oder Haftungsrisiko.
  • Eine Ersparnis von ca. 1,0% pro Jahr durch gemeinschaftliche Teilung der Kosten für Lagerung und Versicherung der Barren.
  • Höhere Verkaufserlöse von bis zu 15,8% für die größeren Barreneinheiten der Gesellschaft (z.B. beim Austritt von Gesellschaftern).
  • Kein Agio auf Einzahlungen, keine Performance-Gebühr.
  • Anspruch auf physische Auslieferung von ganzen Barren bei Kündigung oder Teilkündigung eines Gesellschafters.
  • Dezentrales bankenunabhängiges Lagerkonzept im Ausland.
  • Monatlicher Sparplan ab 25,- € ökonomisch möglich.
  • Wöchentlicher Kauf neuer Barren & Ausgabe neuer Geschäftsanteile.
  • Börsentägliche Aktualisierung unserer Geschäftsanteile.
  • Keine Abgeltungssteuer ab 2009 auf physische Metalle.“
Dass das Konzept der Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte funktioniert, zeigt einerseits die ständig steigende Zahl der Gesellschafter, andererseits auch folgender Punkt: Bisher betrug die Verwaltungsgebühr 0,125% des Gesellschaftsvermögens, also 1,5% pro Jahr. Mit Beschluss der Gesellschafterversammlung wurde diese nun auf 1,2% gesenkt.
Diese Einkaufsgemeinschaft besteht schon seit 2005.

Weitere Informationen:

Per 1. Februar 2017 sind die AGBs in den drei folgenden Punkten verbessert:
a) Wegfall der Mindesteinlage von 500 EUR für Neukunden
b) Wegfall der Mindesthöhe von 25 EUR pro Einzahlung
c) Physische Auslieferung kleinerer Goldbarren ab Lager Schweiz
© Copyright: EKG Goldsilber / Roland Benn BIG BENN BOOKS


Zurück zur Übersicht





Footer von Jeden Tag Reicher