Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Boot gekauft und damit Geld verdient

In einem der letzten Newsletter haben wir über die Natur von Vermögenswerten und Verbindlichkeiten gesprochen:

  • Ein Vermögenswert bringt Geld
  • Eine Verbindlichkeit kostet Geld

Doch ist Ihnen  auch schon aufgefallen, dass ein und derselbe Gegenstand ein Vermögenswert UND eine Verbindlichkeit sein kann?

Ein Haus ist augenscheinlich eine Verbindlichkeit, da regelmäßig Kosten anfallen wie Instandhaltung, Grundsteuern, Strom, Wasser, Heizung und so weiter...

Wer schon einmal Cashflow 101 gespielt und dabei das Boot gekauft hat, weiß:

   Boot = monatliche Kosten = Verbindlichkeit.

Doch wie es im Leben häufig ist, gibt es auch die andere Seite der Medaille.

Was denken Sie - Wie könnten Sie Ihre Segelyacht zu einem Vermögenswert machen?

Nehmen Sie sich an dieser Stelle eine Minute Zeit, um darüber nachzudenken...

Denken Sie, es ist möglich?
Haben Sie eine Möglichkeit gefunden?

Ein begeisterter Cashflow-Spieler hat uns seine Gedanken dazu mitgeteilt:

"Ich habe eine tolle Segelyacht, bin stolz darauf und mag diesen Luxus nicht vermissen. Allerdings bin ich jedes Jahr vielleicht ein oder maximal zwei Monate mit meiner Yacht unterwegs. Das heißt also, mein Boot steht 10 von 12 Monaten ungenutzt herum, verursacht Liegegebühren im Hafen, Versicherungskosten und Wartungskosten.

Allerdings gibt es genug Menschen, die gerne mal Ihren Urlaub auf einer Yacht verbringen würden, sich aber keine eigene leisten können oder wollen. Also vermiete ich meine Yacht in der Zeit, in der ich sie selbst nicht benötige und bezahle von diesen Einnahmen meine Yacht-Kosten und zusätzlich jemanden, der sich um die Vermietung kümmert."

Und schon ist dasselbe Boot kein Schnickschnack mehr und von einer Verbindlichkeit zu einem Vermögenswert geworden...

Solche Möglichkeiten gibt es überall und jeden Tag verstreichen die meisten ungenutzt, da nur die wenigsten Menschen gelernt haben, sie zu erkennen. Gehören Sie dazu?

Unser Ziel als RichDad-Team ist es, so vielen Menschen wie möglich die Augen für Gelegenheiten zu öffnen. Darum nutzen wir das Cashflow-Spiel auf unseren Seminaren als Simulation und Werkzeug, um Erkenntnisse der Teilnehmer zu fördern und beschleunigen.

Weitere Infos über die Seminare, das Cashflow-Spiel und Cashflow-Clubs: KLICK MICH
Und auch hier:
https://www.cashflow-community.com/spielrunden/vor-ort/

AUCH INTERESSANT:
Die Geschichte vom armen und vom reichen Vater

Weshalb sucht Ihr Euch keinen Job?

© Copyright: Rich Dad Team / Benno von Urbanowsky, BIG BENN BOOKS




Zurück zur Übersicht





Footer von Jeden Tag Reicher