Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Wie Sie bei Preisausschreiben
regelmäßig gewinnen können

Ja, auch Sie können bis zu 25.000 Euro bei Preisausschreiben gewinnen. Und zwar alljährlich! Das mag sich für viele Leser unglaublich anhören, am Ende dieses Kapitels werden sie aber die Richtigkeit dieser Aussage erkennen und vielleicht nach der gleichen Methode vorgehen und dann auch diese fantastische Möglichkeit für ein Zusatzeinkommen wahrnehmen. Vergessen Sie auch nicht: Dieses Einkommen ist zudem steuerfrei!

Tatsächlich kann man bei Preisausschreiben regelmäßig zu den Gewinnern gehören, wenn man nur über entsprechende Informationen verfügt und ein paar Tricks kennt. Die Abonnement-Gewinner halten sich fern von Glücksspielen wie Lotto, Toto, Roulette und Groschengräber-Automaten, wo die Wahrscheinlichkeit für einen ansehnlichen Treffer teilweise astronomisch hoch liegt.

Sie halten sich vielmehr an Gewinnspiele, bei denen sie ihre Chance mit legalen Tricks steigern können. So schicken sie beispielsweise ihre Postkarte(n) mit der richtigen Lösung (diese zu finden ist in aller Regel ein Kinderspiel) erst wenige Tage vor Einsendeschluss ab, damit sie in der Ziehungstrommel so weit oben wie möglich liegen.

Selbstverständlich sind diese Karten keine ordinären vom Postamt, sondern sind optisch sehr auffällig, so dass die Person, die die Ziehung vornimmt, geradezu verleitet wird, danach zu greifen.

Diese und noch viel mehr Tricks stehen in einem Magazin, das jeden Monat nicht nur die 30 lukrativsten Preisausschreiben in Deutschland auflistet inklusive Teilnahmebedingungen und genauer Adresse, sondern gleich die kompletten Lösungen mitliefert. Regelmäßig kann man dort auch von Profis lesen, die mit Hilfe der Zeitschrift „Vera’s Glücks-Ratgeber“, so der Titel dieses schon seit mehr als 20 Jahren bestehenden Fachblattes für Gewinnkönige, die schönsten Preise abräumen.

In „Vera’s Glücks-Ratgeber“ erfahren Sie z.B. auch, wie Sie an Teilnahmekarten von Game-Shows im Fernsehen kommen können. Oder an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten Sie bei Telefon-Gewinnspielen anrufen sollten, um besser abzuschneiden und auch noch Gebühren zu sparen. Wann es sich lohnt, nur eine Karte abzuschicken, und wann Sie besser mehrere oder wann Sie möglichst ganz viele rausschicken sollten. Wie Sie massenweise Postkarten für Ihre Teilnahme bekommen können – kostenlos! Wie Sie rentable Gewinnspiele herausfinden. Und noch viele Tipps mehr, die Ihre Gewinn-Chancen steigern.

Überdurchschnittliche Gewinnchance bestehen vor allem bei Kreativ-Wettbewerben. Denn erstens ist hier die Zahl der Mitbewerber viel geringer und zweitens erhöht man durch originelle Ideen die Gewinnwahrscheinlichkeit.

Natürlich setzt sich der o.g. Betrag nicht nur aus Bargeldgewinnen zusammen, sondern auch aus Sachpreisen und Reisen. Aber was man nicht selbst brauchen kann, wird verkauft und so zu Geld gemacht. Bis zu 7.000 Preise aus verschiedenen Preisausschreiben sind pro Heft enthalten. Der Wert aller Gewinne beträgt über 7 Millionen Euro jährlich! Eine Gratis-Ausgabe des Glücksmagazins bekommen Sie HIER .

In den über 25 Jahren seines Bestehens hat "Vera’s Glücks-Ratgeber" seinen Lesern aktuelle Tipps für 9 Millionen mögliche Gewinne bei Preisausschreiben irgendwo in Deutschland im Gesamtwert von über 3 Mio. Euro geben können. 

Sie erfahren auch, wie man sich bei bekannten Quiz-Sendungen bewirbt (Mindestalter 18 Jahre) und absahnt, wie zum Beispiel „Wer wird Millionär“, „Deal or No Deal“, „Genial daneben“, "Sag die Wahrheit" usw.

AUCH INTERESSANT:
Ohne Risiko spielend Geld verdienen
Immer gewinnen mit Sportwetten-Arbitrage
Computergame-Profispieler
Im Pyjama Geld verdienen

© Copyright: Roland Benn, BIG BENN BOOKS




Zurück zur Übersicht
sportwetten


Footer von Jeden Tag Reicher