Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

JEDEN TAG REICHER
(anders als erwartet, selten wie vermutet und vor allem nie so, wie andere es gerne hätten)
Ausgabe 451a vom
27.10.2018
!! Wenn Ihnen diese Ausgabe gefällt, dürfen Sie sie gerne weiterempfehlen !!

Ihre Themen in dieser Ausgabe:

  1. Interessieren Sie diese Themen? (Sie bekommen Sie kos.ten.los frei Haus)
  2. Warnung
  3. Besserer Datenschutz
  4. Die kleinen, feinen Unterschiede
  5. Geschenkt (Terminkalender, Schwarzbuch, Reiseportal)
0. PERSÖNLICHES
Aus gesundheitlichen Gründen macht mein Kollege Thomas Skirde Ausverkauf. Man kann sich auf seiner Seite so viele Produkte aussuchen, wie man möchte.
Der Mindestpreis beträgt jeweils 1 Euro!
Bezahlen Sie nun über Paypal an: thomas.skirde@gmail.com.
Anschließend senden Sie ihm die gewünschten Titel an die gleiche Emailadresse.
Sie erhalten dann umgehend die Downloadlinks per Email zugesandt.
Eine friedliche Zeit, wiederum viel Lesevergnügen und machen Sie’s nicht gut, sondern machen Sie es besser, das wünscht Ihnen aus den Philippinen
Roland Benn


ES SAGTE...
Klaus Klages, (dt. Verleger, Klages-Kalender): „Wer die Gähntechnik beherrscht, kann seine Müdigkeit am besten verbergen.“

1. INTERESSIEREN SIE DIESE THEMEN? (SIE BEKOMMEN SIE KOSTENLOS FREI HAUS)
  • Die 12 goldenen Regeln, die dein Einkommen mindestens verdoppeln
  • Fallstudie Thorsten Wittmann®: „Wie ich selbst mehrfach meine Einkünfte ver10facht habe.“
  • Wie machst du jeden Tag nur noch das, was du liebst? Zwei simple, aber mächtige Übungen
  • Mindset, Strategien, Tipps und Tricks...
  • Geld verdienen kann so einfach sein!
  • Die 3 aktuell genialsten und bewährtesten Geschäftsmodelle
  • Dies geht gegen alles, was dir in der Gesellschaft gesagt wird!
  • Warum dieses Prinzip kaum jemand anwendet und es gerade deswegen so extrem gut funktioniert
  • Der Turbotrick zur finanziellen Freiheit
  • Die ultimative Befreiungs-Übung „ohne etwas dafür zu tun“
  • Aufgedeckt: Die große Lüge der Finanzbranche
  • Community-Fallstudie: Von Lebensversicherung 8.607,82 Euro und mehr zurückerhalten – Aufwand 30 Minuten
  • Das ultimative 5-Säulen-Geldsicherheitsmodell
  • Die 32-Punkte-Checkliste zur sicheren Geldanlage (diese Liste allein ist nicht in Gold aufzuwiegen und spart dir extrem viel Lehrgeld)
  • Erste Enteignungen in der EU bereits passiert – wann die nächste?
  • Wie du dich in 10 einfachen Schritten schützen kannst ...
  • Geschenk: Fallstudie einer Geldanlage, die Thorsten Wittmann selbst 6-stellig nutzt
Dieser Kurs wird später zum Verkauf angeboten. Wer aber live dabei ist, hat ihn für 0,00. Hier können Sie sich eintragen

INTERESSANT...
JTR-Leser Peter Frebel ist Diplom-Ingenieur und beschäftigt sich hauptsächlich mit erneuerbaren Energien. Diese sind unaufhaltsam auf dem Vormarsch, aber die derzeitigen Speicherlösungen sind alles andere als optimal.
Peter Frebel hat nun einen völlig neuartigen Strom- und Wärmespeicher entwickelt, welcher zahlreiche Vorteile gegenüber den herkömmlichen Batterien hat, vor allem eine lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit.
Als Demonstrationsobjekt soll ein Prototyp gebaut werden, um potentielle Kunden besser überzeugen zu können. In Deutschland bekommt er jedoch leider nicht die 3oo.ooo € Startkapital, trotz vieler Versuche. Banken und Investoren sind zu ängstlich und finanzieren lieber Bekanntes und Altbewährtes, obwohl diese Neuentwicklung einen riesigen Bedarf deckt. Und großes Potential zum Geldverdienen hat - auch für diejenigen, die bei der Beschaffung des benötigten Kapitals behilflich sind.
Wer helfen kann, nehme bitte mit Dipl.-Ing. Peter Frebel direkt Kontakt auf: nep-frebel@online.ms

2. WARNUNG
Nachdem ich im Juli o.g. Finanzierungsgesuch hier im JTR veröffentlicht hatte, meldeten sich auch angebliche Geldgeber aus England. Doch damit machte Peter Frebel schlechte Erfahrungen, denn nach Zahlung der Verwaltungsgebühr herrscht bis heute absolute Funkstille:
www.finanzoption.com (das kapitalsammelnde Unternehmen);
www.ksplegal.com (die angeblich die betreuende Anwaltskanzlei),
www.mypos.eu/de (dahin hat er die Gebühr in Höhe von 587,-- € gezahlt),
www.finduca.com (diese Fa. hat ihm diese Rechnung über 587,-- € geschickt, siehe Anhang)

SPASS MUSS SEIN...
Ein Mann ist 65 geworden und geht zur Rentenstelle, um seinen Antrag zu stellen. Er zieht sich im Warteraum eine Nummer und wartet bis er aufgerufen wird. Kurz bevor seine Wartenummer aufgerufen wird, stellt er fest, dass er seinen Ausweis vergessen hat. Es ist zu spät, ihn noch zu holen, also wartet er, bis er drankommt. Er betritt das Büro:
"Guten Tag, entschuldigen Sie, ich habe meinen Ausweis vergessen!"
Die Dame antwortet: "Macht nichts. Ziehen Sie ihr T-Shirt hoch!"
Der Mann wundert sich, tut aber wie gewünscht. Als die Frau das ergraute Brusthaar sieht, sagt sie: "Das reicht. Sie sind mindestens 65! Sie bekommen den Rentnerausweis."
Nach dem die Formalitäten erledigt sind, geht der Mann nach Hause und erzählt es seiner Frau. Sie schaut ihr nur kurz an und sagt: "Hättest Du Deine Hose runtergelassen, hättest Du auch noch einen Behindertenausweis bekommen!"

Einer geht noch…
Zwei Freunde unter sich:
"Meine Freundin wollte, dass ich mir Pillen hole, damit ich wieder kann und einen hoch bekomme"
"Und, was hast du gemacht?"
"Hättest ihr Gesicht sehen müssen, als ich ihr die Diätpillen in die Hand gedrückt habe.“

3. BESSERER DATENSCHUTZ
Google macht 86 Prozent seines Umsatzes mit Werbung.
Die dazu passenden Daten holt sich diese Datenkrake von seinen Nutzern.
Wer einen besseren Datenschutz haben möchte, kann die Suchmaschine wechseln:
DuckDuckGo generiert keine User-Daten und verwendet auch keine personalisierte Werbung.
Immer mehr Menschen nutzen DuckDuckGo, jeden Tag werden dort 30 Mio Suchanfragen eingegeben. Das scheint viel zu sein, aber bei Google sind es 3 Mrd. pro Tag…

WUSSTEN SIE,...
dass mehr als die Hälfte der Self-Made-Milliardärinnen weltweit aus der Volksrepublik stammt? Viele haben ihr Geld mit Immobilien gemacht. (Quelle: Die Presse.com, gelesen in Geldbrief)

4. DIE KLEINEN, FEINEN UNTERSCHIEDE
An alle Jugendlichen, die uns belächeln, weil wir auch bei WhatsApp auf Groß- und Kleinschreibung achten. So unwichtig ist sie gar nicht:
Die Spinnen.
Die spinnen.
Er hat Liebe genossen.
Er hat liebe Genossen.
Wäre er doch nur Dichter.
Wäre er doch nur dichter.
Die nachte Sucht.
Die Nackte sucht.
Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.
Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.
    www - wertvolle weise worte...
    Wer seinen Teppich richtig verlegt, findet ihn auch wieder.
    Unter den Teppich kehren ist nicht gleichbedeutend mit „reinen Tisch machen“.

    5. GESCHENKT
    A) Deutscher Bundestag: Terminkalender 2019
    B) Bund deutscher Steuerzahler: Schwarzbuch zur Steuerverschwendung
    C) Das Reiseportal, das seine Provisionen mit seinen Kunden teilt! Es ist gleichzeitig auch der einfachste Weg zum eigenen Reisebüro ohne irgendwelche Kosten

    LINKS, DIE MAN NICHT LINKS LIEGEN LASSEN SOLLTE...
    So finden Sie den günstigsten Parkplatz am Flughafen und sparen bares Geld
    Die besten Öko-Banken
    Der erste Bankraub und andere Räubergeschichten

    IN DER NÄCHSTEN AUSGABE LESEN SIE u.a.
    Alter Stein bringt 600.000

    AUCH INTERESSANT:
    Verlag Big Benn Books
    Jeden Tag reicher
    Urlaub zum Nulltarif
    Jobs als Testperson
    Schufa-freie Geldquellen
    Negative Schufa-Einträge löschen
    Der Schulden-K.o.
    BBB-Forum
    Meine Facebook-Seite
    Link zum Partnerprogramm

    © Copyright: Benno von Urbanowsky / BIG BENN BOOKS

    Zurück zur Übersicht


    sportwetten


    Footer von Jeden Tag Reicher