Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Studie: Giftige Inhaltsstoffe in Kaugummis

Eine Untersuchung des Health Wyze Report zeigt auf, dass Kaugummis teilweise mehrere gefährliche Substanzen enthalten wie:

  • Aspartam
  • Kaumasse
  • Acesulfam-K
  • Butylhydroxytoluol
  • und Titandioxid

Alle diese Stoffe stehen schon lange unter dem Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein.

Süßstoffe wie Aspartam und Acesulfam-K sollen möglicherweise krebserregend sein.

Das Konservierungsmittel Butylhydroxytoluol soll ebenfalls krebserregend sein und Organschäden hervorrufen.

Titanoxid, ein Weißmacher, ist als krebserregend eingestuft und wird auch für Lacke und Farben verwendet.

Was in „Kaumasse“ genau enthalten ist, verschweigen die Hersteller, sicher sind aber krebserregende Weichmacher enthalten.

„Zuckerfrei“ bedeutet oft, dass statt Zucker Zuckeralkohole wie Sorbit, Maltit und Mannit verwendet werden, die aber gleiche ungünstige Wirkung auf den Blutzuckerspiegel haben. (Quelle: deutsch-tuerkische Nachrichten.de/shortnews.de)

AUCH INTERESSANT:
Neue Erkenntnisse über Kaffee
Moringa und Schlaganfall

© Copyright: deutsch-tuerkische Nachrichten.de/shortnews.de

.



Zurück zur Übersicht

160x600


Footer von Jeden Tag Reicher