Jeden Tag Reicher
StartseiteAGBKontaktImpressum

Wie findet man einen guten Trader,
den man kopieren kann?

Wie unterscheidet man einen guten Trader, den man kopieren kann, von einem schlechten, dem man meiden sollte?

Meine Erfahrung hier auf OpenBook wächst Tag für Tag, und – um ehrlich zu sein – eToto ist das Beste, was mir in meinem bisherigen digitalen Leben passiert ist. Man hat es allerdings täglich mit verschiedenen Arten von Tradern zu tun; wir wollen sie in Gruppen einteilen und vor allem ihre Tradingtechnik und ihren Umgang analysieren.

Der reine Trader

Das ist ein Trader, der auf eToro OpenBook nicht kommuniziert. Er mag vielleicht Profit generieren, aber warum ist er dann auf OpenBook?

Der gesprächige Trader

Das ist ein Trader, der gerne etwas zu viel redet über Marktbewegen, der wochenlang wartet, bevor er in den Markt geht usw.. In diesem Fall ist es viel besser, den Mund zu halten und Gewinne einzufahren. Rede weniger, tu mehr, sei mehr.

Der massive Trader

Das ist ein Trader, der an einem Tag massenweise Trades eröffnet (z.B. gleichzeitig  200 mit verschiedenen Börsen, Währungspaaren, Rohstoffen usw.). Ich frage mich, wie man die alle im Auge behalten und kontrollieren kann?

Der egoistische Trader

Das sind Trader, die ihre Kopierer nicht warnen, wenn sie Bonus- (oder andere) Gelder verwenden, um den Stop Loss zu erhöhen. Halten Sie sich fern von ihnen, denn ich habe durch solche Leute viel Geld verloren. Ich empfehle, die Kopierer eines Traders zu befragen, bevor Sie jemanden kopieren.

So, wen soll man denn nun kopieren? Ich empfehle Ihnen, dass Sie, bevor Sie einen Trader kopieren, ein Testkonto eröffnen und den gewünschten Trader einen Monat lang nur virtuell kopieren und ihn/sie in eToro OpenBook alles fragen, was Sie wissen möchten, um seine Effizienz und Erreichbarkeit zu testen.

Ein guter Trader ist jemand, der sich um seine Kopierer kümmert und sie nach der Eröffnung seines OpenBook als seine Hauptaufgabe betrachtet. Ich habe Trader gesehen, die zu ihren Kopierern gesagt haben: „Übernehmt die Trades, wenn ihr kein Geld verlieren wollt“ oder die Kopierer sogar beleidigt haben, nur weil sie etwas in Frage stellten. So ein Verhalten ist das Schlimmste in meinen Augen.

Suchen Sie nach Profiten, vermeiden Sie Probleme und falls eine Kommunikation besteht – umso besser

(deutsche Übersetzung eines eToro-Blogbeitrages von Andrea Carnimeo)

Weitere Fragen und Antworten zu eToro HIER

In diesem YouTube-Video bekommen Sie auf Deutsch auch sehr gut gezeigt, wie Sie geeignete Trader auswählen können: Zum Video

AUCH INTERESSANT:
Erfolg auf Dauer
So sparen Sie sich nicht arm

© Copyright: Roland Benn, BIG BENN BOOKS

.



Zurück zur Übersicht



Footer von Jeden Tag Reicher